Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

12 Filme, deren Ende sich wie ein Schlag in die Magengegend anfühlt

Du lässt dich von Filmen gerne emotional durchnudeln und bleibst danach noch eine Weile auf dem Sofa (oder im Kino) sitzen, um darüber nachzudenken? Dann sind das die Filme für dich ...

08.09.18, 12:40 09.09.18, 14:24


«BlacKkKlansman»

Die wahre Geschichte eines schwarzen Undercover-Cops, der den KKK zusammen mit einem jüdischen Kollegen infiltriert. Auch wenn der Film mit vielen lustigen Szenen glänzt, setzt Regisseur Spike Lee am Ende einen Paukenschlag, der einen bitteren Nachgeschmack hinterlässt.

Reaktions-Level:

gif: giphy

Der Trailer:

Video: YouTube/Focus Features

«Dancer in the Dark»

Eine tschechische Einwanderin verliert langsam ihr Augenlicht und versucht gleichzeitig jenes ihres Sohnes zu retten. Ein bedrückendes Gefühl macht sich beim Schauen breit, was einerseits dem äusserst real wirkenden, Dogma-inspirierten Stil, andererseits der herausragenden schauspielerischen Leistung der isländischen Sängerin Björk geschuldet sein dürfte.

Reaktions-Level:

gif: giphy

Der Trailer:

Video: YouTube/thecultbox

«Requiem for a Dream»

Drogenabhängigkeit ist verdammt schlimm. So viel ist klar. Weil der Film sich aber nicht scheut, die Abgründe zu zeigen, die sich damit auftun, spürt man danach definitiv den einen oder anderen Knoten im Magen.

Reaktions-Level:

gif: giphy

Der Trailer:

Video: YouTube/clivewebb83

«Gone Girl»

Der Regisseur David Fincher («Fight Club», «Seven») ist sehr gut vertreten in dieser Kategorie Film. Auch mit diesem Film, wo eine zentrale Frage im Raum steht: Hat Nick seine Frau Amy getötet?

Reaktions-Level:

gif: giphy

Der Trailer:

Video: YouTube/JoBlo Movie Trailers

«Der Nebel» (2007)

Ein Film, der schauspielerisch eigentlich nicht mit den anderen Filmen dieser Liste mithalten kann. Aber das Ende ... Was zur Hölle?

gif: giphy

Der Trailer:

Video: YouTube/HDQualityTrailers

«American History X»

Ein starker Film über die Neonazi-Szene in Nordamerika. Dank seinem ungeschönten Blick und den herausragenden Schauspielern zeichnet er das emotionale Portrait eines Aussteigers und seiner Beziehung zu seinem Bruder. Nichts für schwache Nerven.

Reaktions-Level:

gif: Giphy

«Easy Rider»

New Hollywood Cinema vom Feinsten. Frech, frei und mit lauten Motorrädern. Ein Gefühl, das leider nicht ewig währt.

Reaktions-Level:

gif: giphy

Apropos Freiheit, kennst du Annas grossartige Artikel-Serie zum Thema:

Der Trailer:

Video: YouTube/HD Retro Trailers

«Brazil»

Terry Gilliam (Regisseur und Monty-Python-Mitglied) sagte einst, seine Kreativität komme davon, dass er als Kind keinen Fernseher hatte und sich die Geschichten selber vorstellen musste. Zum Glück haben wir aber einen Fernseher und können seine abgedrehten Filme betrachten.

Reaktions-Level:

gif: giphy

«Er ist wieder da»

Was wie eine normale Hitler-Komödie beginnt, wird ziemlich schnell ernster. Und dabei waren nicht mal alle Szenen gestellt.

Reaktions-Level:

gif: giphy

Der Trailer:

Video: YouTube/Constantin Film

«Shutter Island»

Ein absoluter Klassiker von Martin Scorsese: Der US-Marshal Edward Daniels sucht auf einer Insel nach einer verschwundenen Psychiatrie-Patientin. Dabei findet er mehr, als er gesucht hat.

Reaktions-Level:

gif: giphy

Der Trailer:

Video: YouTube/Reliance Entertainment

«Never Let Me Go»

Ein einengendes System? Eine Dreiecksbeziehung? Es hätte ein 0815-Sci-Fi-Flick werden können. Wurde es aber nicht. Vor allem auch wegen der schauspielerischen Leistung der Hauptdarsteller.

Reaktions-Level:

gif: giphy

Der Trailer:

Video: YouTube/FoxSearchlight

«Mommy»

Bist du bereit für eine Achterbahn der Gefühle? Dann kannst du dir dieses kanadische Drama zu Gemüte führen. Der Film handelt von der Beziehung einer Mutter zu ihrem an ADHS leidenden, gewalttätigen Sohn.

Reaktions-Level:

gif: giphy

Der Trailer:

Video: YouTube/Movieclips Indie

Natürlich gibt es noch viele weitere Beispiele, die hier keinen Platz hatten. Ab in die Kommentare damit!

Das ist die Geschichte des Farbfernsehens

Video: srf

10 Filme nach wahren Begebenheiten, die du mal gucken solltest

Mehr aus der Film- und Serienwelt:

9 Emmy-nominierte Serien, die du dir auf keinen Fall entgehen lassen solltest

Was ist eigentlich aus diesen 8 Hollywood-Stars geworden?

Emmy-Awards: «Game of Thrones» und «Mrs. Maisel» räumen ab

Wir ziehen uns aus und wälzen uns im Farbtopf – hier kommt History Porn Showbiz Edition!

«Sabrina – total verhext»: So düster ist das Reboot im ersten Netflix-Teaser

Streaming-Fans aufgepasst! Diese 10 neuen Serien solltet ihr nicht aus den Augen verlieren

David gegen Goliath: Wie ein kleiner Blog sich mit Netflix anlegt

Keinen Plan von gar nichts? Diesen 22 Filmstatisten geht es genau wie dir

Das sind unsere Lieblingsfilme und -serien, wenn es draussen richtig grusig ist

Diese 35 Filme aus deiner Kindheit solltest du (an einem Wochenende) mal wieder anschauen

Bye Bye «Big Bang Theory» – nach 12 Staffeln ist Schluss!

9 Dinge, die du über die neue Netflix-Serie des «Simpsons»-Schöpfers wissen musst

«BlacKkKlansman» – ein Schwarzer geht als Weisser zum Ku-Klux-Klan. Eine wahre Geschichte

Was die radikale Serie «Dietland» kann – und was nicht

Die Netflix-Serie «Insatiable» ist eine kranke Krise aus Glitzer

20 Fakten zu 20 Jahre «Lock, Stock and Two Smoking Barrels» aka der GEILSTE FILM EVER

Wenn ich noch einen alten Kerl mit einer jungen Frau vögeln sehe ...

Die zwei beliebtesten Chaos-Familien der Welt kommen endlich (wieder) ins Kino

Von «Popeye» bis «Tom & Jerry» – was uns Kinder-Cartoon-Serien wirklich sagen wollten

Dumm gelaufen: Disney darf seine «Star Wars»-Filme nicht selbst streamen

Die Lust der Frau als Laster: 3 neue Schweizer Filme (komplett albern illustriert)

Apple bastelt an einem eigenen Netflix. 4 Fragen und Antworten dazu

Dir ist heiss? Diese 10 eiskalten Filme senken deine Temperatur

Wegen diesen fiesen Memes? «Pu der Bär» kommt in China nicht ins Kino

Diesen Mann kennen wir alle. Er verbrennt am liebsten Dämonen

Wegen dieser Nachricht werden «Star Trek»-Fans gerade in Ekstase versetzt

«Schlechtester Tatort aller Zeiten» vs. «Genial!» – Schweizer One-Take-Tatort polarisiert

Diese 15 Filmposter zeigen dir, wie schamlos China bei Hollywood abkupfert

Wer diese 15 Serien nicht an einem Bild erkennt, darf nur noch RTL gucken

1989 fiel die Berliner Mauer und Meg Ryan fakte einen Orgasmus – Treffen mit einer Legende

Bringt eure Katzen in Sicherheit! Die Kultserie «Alf» kriegt ein Reboot

«Ich habe keine devote Ausstrahlung»: Tonia Maria Zindel über MeToo, Tod und Rätoromanisch

«Zu Nacktszenen gedrängt» – Evangeline Lilly erhebt Vorwürfe gegen «Lost»-Macher

Disney baut seine Macht aus – diese 23 Filme und Serien gehören bald zum Mauskonzern

Gedreht in einem Take – Regisseur Levy über den Schweizer «Tatort» ohne Schönheits-OP

Ein Influencer baut mit Büchern Serien- und Filmszenen nach – erkennst du sie alle?

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.

Abonniere unseren Daily Newsletter

87
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
87Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Errikson 10.09.2018 15:42
    Highlight Habe bei meinem letzten Flug gleich zwei Filme gesehen, die in diese Liste passen würden.
    1. Three Billboards Outside Ebbing, Missouri
    2. No Country for Old Men
    1 0 Melden
  • Wooz 10.09.2018 05:03
    Highlight Tolle Idee für eine Film-Liste! Gerne mehr solche Artikel :)!
    3 0 Melden
  • 有好的中国老虎 friendly chinese Tiger 09.09.2018 01:45
    Highlight - Memento
    - Mr Robot (Serie, jedes Staffelfinale)
    - Oldboy (Originale koreanische Version)
    - Lucky Number Slevin
    14 0 Melden
    • noemizu808 11.09.2018 10:34
      Highlight Oldboy ist soooo geil! Natürlich nur die koreanische Version
      2 0 Melden
  • keebits 09.09.2018 01:44
    Highlight Johnny Got His Gun
    Animal Kingdom
    1 1 Melden
    • Fumia Canenero 09.09.2018 20:24
      Highlight "Johnny got his Gun" ist auch einer der besten Antikriegsfilme aller Zeiten.
      1 0 Melden
  • Ari Ton 08.09.2018 23:45
    Highlight GRAN TORINO!!
    16 2 Melden
  • gnagi 08.09.2018 22:22
    Highlight „La Vita e Bella“. Der ging mir noch lange nach
    10 1 Melden
  • R10 08.09.2018 22:22
    Highlight Deer hunter fehlt für mich in der Liste.
    Der hinterlässt ein ganz beklemmendes Gefühl...
    Es gibt eigentlich keine grossartigen Plottwists oder Spannungsbögen, aber die Geschichte an sich kombiniert mit Robert de Niro und Christopher Walken lässt einem definitiv seltsam nachdenklich zurück.
    10 0 Melden
  • achsoooooo 08.09.2018 21:44
    Highlight Brücke nach Terabithia...
    7 6 Melden
    • Señor Fistus Maximus 10.09.2018 11:19
      Highlight 😭😭😭😭😭😭😭
      1 0 Melden
  • Barracuda 08.09.2018 20:17
    Highlight Ganz klar Million Dollar Baby. Ein "Scheiss-Ende", das aber so selbstverständlich zum Gesamtkunstwerk gehört. Der Film gehört in meine persönliche Top Ten der besten Filme. Ähnliches gilt auch für Gran Turino, ebenfalls ein Meisterwerk von Clint Eastwood.
    35 3 Melden
    • Fumia Canenero 09.09.2018 20:21
      Highlight Ohne Clint Eastwood wären beide Filme noch um einiges besser gewesen.
      0 10 Melden
    • Urs-77 10.09.2018 10:29
      Highlight @ Fumia, das glaube ich nicht Tim!
      4 0 Melden
  • joshy 08.09.2018 20:04
    Highlight Der junge im gestreiften Pyjama ist ein Film der mich sehr nachdenklich gemacht hat.
    20 2 Melden
    • Urs-77 10.09.2018 10:31
      Highlight Habe nur das Buch gelesen. Auch das geht ziemlich unter die Haut.

      Wäre eine gute Lektüre für einige aktuelle Kollegen aus unserem Nachbarland im Norden.
      2 0 Melden
  • Dimmu 08.09.2018 19:43
    Highlight Dallas Buyers Club
    5 3 Melden
  • Fumia Canenero 08.09.2018 19:07
    Highlight Apropos "Easy Rider" - ebenfalls von Dennis Hopper und auch in diese Liste passend wäre "Out of the Blue" aus dem Jahr 1980.
    2 1 Melden
  • Fumia Canenero 08.09.2018 18:59
    Highlight Ein Film der endete wie ich nicht wollte, dass er endet: "Melancholia" von Lars von Trier.
    6 2 Melden
  • little.saurus 08.09.2018 18:48
    Highlight Also das Ende von Balckkklansman genau wie auch den Film finde ich absolute Anti-Trump Propaganda!
    8 31 Melden
    • Steddybär 09.09.2018 00:04
      Highlight Ich glaube, das war auch das Ziel 🤔
      18 2 Melden
    • little.saurus 09.09.2018 01:32
      Highlight Aber sogar die Sprüche sind praktisch eins zu eins übernommen... aber man merkt wie gut man mit Anti-Trump Propaganda Geld verdienen kann - ps. Ich bin auch kein Trump fan
      6 11 Melden
  • Goethe-himself 08.09.2018 17:50
    Highlight Die Frau die singt - Incendies
    4 2 Melden
  • Natürlich 08.09.2018 17:44
    Highlight Diese Filme fand ich auch sehr aufwühlend.
    - Sleepers
    - Room 1408
    - Murder in The First
    11 2 Melden
  • level99 08.09.2018 17:39
    Highlight Meiner Meinung nach sollte noch Million Dollar Baby dabei sein
    24 3 Melden
  • Hekate 08.09.2018 17:19
    Highlight Old Boy und Martyrs
    beide nicht so leicht zu verdauen.
    17 1 Melden
    • Steddybär 09.09.2018 00:05
      Highlight Old Boy aber hoffentlich im Original 😋
      7 2 Melden
  • Doughnutella Servace 08.09.2018 16:12
    Highlight „Funny Games“ von Haneke.
    24 0 Melden
  • estelle_pink 08.09.2018 16:04
    Highlight Donnie Darko!
    37 0 Melden
  • The Box 08.09.2018 15:55
    Highlight Ist zwar eine Doku: aber „Dear Zachary: A Letter to a Son About His Father“.

    Mein Gott!
    12 0 Melden
  • r3to34 08.09.2018 15:51
    Highlight The Return von Andrei Swjaginzew... ein russischer Film, der mich heute noch zu Tränen rührt. Absolut empfehlenswert!
    7 0 Melden
  • Winston Wolf 08.09.2018 15:24
    Highlight Alternatives Ende von "Butterfly Effect" bei dem Evan in die Vergangenheit vor seiner Geburt zurückreist und sich als Fötus die Nabelschnur als Strick um den Hals bindet.
    39 1 Melden
  • RaoulDuke89 08.09.2018 15:14
    Highlight "The Game" mit einem grandiosen Michael Douglas!
    42 2 Melden
  • Urs-77 08.09.2018 15:13
    Highlight Gran Torino mit Clint Eastwood!
    46 3 Melden
  • nomoney_ nohoney 08.09.2018 15:10
    Highlight "Speech to humanity" aus "The great dictator" . Mein persönliches Hihglight der Filmgeschichte:
    35 0 Melden
    • pamayer 08.09.2018 16:09
      Highlight Und gerade etwas äusserst brisant.
      11 8 Melden
    • AYP_Photography 10.09.2018 11:53
      Highlight Diese Rede ging total unter die Haut und höre sie immer gerne wieder <3
      4 0 Melden
  • Desoxyribonukleinsäure 08.09.2018 15:10
    Highlight Das Ende von Buried-lebendig begraben (2010, mit Ryan Reynolds) hat mich am meisten niedergeschlagen. Der ganze Film ist schon sehr bedrückend und dann dieses Ende...
    18 3 Melden
    • türülüü 08.09.2018 18:38
      Highlight zum Thema lebendig-begraben gabs 2 Filme mit dem Namen "Spurlos". Ich habe zuerst das amerikanische Remake aus dem Jahr 1993 gesehen, wo (natürlich) der Held am Schluss dem Grab/Sarg flüchten kann und seine Freundin auch rettet, somit also keine Überraschung. Als ich aber etwas später das Original aus dem Jahr 1988 (NL/F) sah, ging mir das Ende ziemlich nah, weil eben keine Happy-End.
      11 0 Melden
  • mostindianer 08.09.2018 14:54
    Highlight A good heart
    2 0 Melden
  • Mormul 08.09.2018 14:46
    Highlight polanski, chinatown (1974) ...
    15 0 Melden
  • Deorai 08.09.2018 14:44
    Highlight Es fehlt eindeutig Sieben (Originaltitel Se7en)
    114 2 Melden
    • AllknowingP 08.09.2018 15:55
      Highlight Mein erster Gedanke !
      18 2 Melden
    • LebeauFortier 08.09.2018 20:44
      Highlight Auch mein erster Gedanke.

      Jedoch: Man weiss ja nicht definitiv, was im Karton drin war. Ich befürchte aber, es war tatsächlich die schlimmste aller Befürchtungen: eine Pizza Hawaii.
      35 4 Melden
  • x4253 08.09.2018 14:33
    Highlight Ganz klar: Komm und sieh (Idi i smotri) von Elem Klimov. Der Film hat mich sehr lange beschäftigt (und so wie es auf IMDB aussieht auch andere. Zitat:"This movie gave me PTSD")

    Trailer:


    8 0 Melden
    • PHM 08.09.2018 16:02
      Highlight Absolut etwas vom Verstörendsten, das ich gesehen habe. Allerdings nicht nur das Ende.

      Ein Film, der einen prägen kann. Ein zweites Mal schaut ihn trotzdem eher selten jemand.
      4 0 Melden
    • Madmessie 08.09.2018 18:59
      Highlight Ist der Film über den Holocaust?
      1 0 Melden
    • x4253 08.09.2018 22:05
      Highlight @Madmessie
      Nein, im Film geht es um die Geschehnisse rund um die deutsche Beatzung in Weissrussland 1943, und erzählt die Geschichte eines ca. 13 Jahre alten Jungen der sich gegen den Willen seiner Mutter den Partisanen anschliesst. Was nach einem Hollywood Heldenepos klingt, Heldentum und Kriegsglorifizierung findet man hier aber nicht.
      Der Film ist übrigens auf Youtube frei verfügbar auf dem Account von Mosfilm (Produktionsfirma und Rechteinhaber). -> inkl. Untertiteln.
      9 1 Melden
  • Gulubat 08.09.2018 14:16
    Highlight - Lucky Number Slevin
    - Magnolia
    - Der Gott des Gemetzels
    - 44 Inch Chest

    5 4 Melden
  • Juan95 08.09.2018 14:01
    Highlight So ziemlich jede Folge von Black Mirror
    35 5 Melden
    • Madmessie 08.09.2018 19:00
      Highlight Ach hört doch auf mit Black Mirror. Einige sind gut, andere Scheisse.
      9 20 Melden
    • Corpus Delicti 09.09.2018 11:57
      Highlight @Madmessie
      Ähnlich wie Antworten auf Kommentare, welche das eigene Empfinden ausdrücken.
      12 0 Melden
    • AYP_Photography 10.09.2018 11:59
      Highlight Ohja... zum Teil reine Fiktion, zum anderen sind wir bei anderen Teilen sehr nahe schon an der Realität. War eindrücklich und ich hoffe, dass keine der Szenarien eintrifft.
      2 0 Melden
  • fant 08.09.2018 13:54
    Highlight 'Dancer in the Dark'! dachte ich spontan bevor ich die Story angeklickt hatte. Unvergesslich Traurig. Björk grandios.
    15 1 Melden
  • Yonni Meyer 08.09.2018 13:53
    Highlight BlacKkKlansman war der erste Film seit langem, bei dem mir am Ende die Tränen gekommen sind.

    Und um die Liste noch zu ergänzen: «Primal Fear» (Zwielicht) mit Edward Norton und Richard Gere. Mein «Whaaaaaaat?!» wollte kein Ende nehmen.
    35 5 Melden
    • Madmessie 08.09.2018 19:01
      Highlight Also du meinst: "Waaaaaas?"
      8 14 Melden
    • supremewash 08.09.2018 19:59
      Highlight Gerade letzte Woche wieder gestreamt. Auch noch gut wenn man das Ende schon kennt.
      Passend zum Thema schlage ich noch "Doubt" vor.
      Unerwähnt bis jetz auch "The virgin suicides".

      3 2 Melden
  • Kimbolone 08.09.2018 13:46
    Highlight Der Nebel ist eigentlich wirklich ultraschlecht. Aber das Ende... wtf 😲
    31 1 Melden
    • estelle_pink 08.09.2018 16:02
      Highlight Fu** hätte ich doch zu ende schauen sollen??
      16 0 Melden
  • Xam_MS 08.09.2018 13:44
    Highlight Nacht über Berlin
    2 2 Melden
  • Neunauge 08.09.2018 13:44
    Highlight Arrival
    13 1 Melden
  • Schnueffelix 08.09.2018 13:40
    Highlight Million Dollar Baby.
    29 2 Melden
    • Urs-77 08.09.2018 15:12
      Highlight Definitiv!
      3 2 Melden
  • lily.mcbean 08.09.2018 13:39
    Highlight Mir wird wohl das Ende von Inception bis zu meinem Tod keine Ruhe mehr lassen....
    30 5 Melden
    • mrlila 08.09.2018 13:50
      Highlight Wurde jedoch klargestellt von einem Schauspielkollegen.
      4 4 Melden
    • Madmessie 08.09.2018 19:02
      Highlight Und was hat er gemeint, Mrlila?
      7 2 Melden
  • Patrick Toggweiler 08.09.2018 13:35
    Highlight The Usual Suspects
    38 4 Melden
  • El diablo 08.09.2018 13:35
    Highlight Oder aktuell: Avengers infinity war. Bei diesem Ende war es totenstill im Kino XD
    18 17 Melden
    • Einer Wie Alle 08.09.2018 16:38
      Highlight #thanosdidnothingwrong
      8 3 Melden
    • Madmessie 08.09.2018 19:03
      Highlight Es geht hier um Qualitätskino und nicht um Hollywoodschmarrn.
      20 12 Melden
    • Señor Fistus Maximus 10.09.2018 11:52
      Highlight Und Captain America ist immer noch nicht Tot😑
      1 0 Melden
  • tschoo 08.09.2018 13:30
    Highlight Mientras Duermes
    1 2 Melden
  • Haderlump 08.09.2018 13:28
    Highlight Am Ende von Sixth Sense:
    32 3 Melden
  • Gravitation 08.09.2018 13:20
    Highlight Fight Club
    19 1 Melden
  • Gasosio 08.09.2018 13:16
    Highlight Da fehlt mir einfach „Fight Club“ doch vielleicht darf der Autor nicht darüber sprechen
    206 9 Melden
  • Dä-do 08.09.2018 13:14
    Highlight Tolle Liste! Dancer in the Dark spitzt sich langsam zu bis zum ganz bitteren Schluss...
    Vielleicht etwas zu Mainstream aber das Ende von Infinity Wars hats auch in sich.
    15 1 Melden
  • Snus116 08.09.2018 13:14
    Highlight Memento natürlich
    89 2 Melden
  • Olmabrotwurst 08.09.2018 13:12
    Highlight In China essen sie Hunde ☝
    31 2 Melden
  • Bobby_B 08.09.2018 13:01
    Highlight Warum sind die Trailer in Englisch?!
    11 46 Melden
    • Neunauge 08.09.2018 13:43
      Highlight Seh ich nicht ganz so.
      Finds super, dass die in Originalsprache drin sind. Einfach nicht das selbe sonst.

      Ist btw. eh schade, das immer mehr Kinos die Filme in Synchrofassung bringen. Untertitel reichen völlig.
      50 22 Melden
    • Grave 08.09.2018 15:31
      Highlight @Neunauge nein tut es nicht! Für jemand der nicht perfekt english spricht ist es sehr mühsam sich auf bild und text gleichzeitig zu konzentrieren. Am Ende hat man beides nicht wirklich mitbekommen.
      22 37 Melden
    • Bobby_B 08.09.2018 17:39
      Highlight @neunauge: ernsthaft? Ein 2 Minuten Trailer ist in der Originalsprache so viel besser?
      11 14 Melden
    • supremewash 08.09.2018 20:02
      Highlight Ich gehöre zu den Leuten die dadurch überhaupt erst ein anständiges Vokabular und Hörverständnis bekamen. Es ist die anfängliche Mühe Wert!
      20 1 Melden
    • Neunauge 08.09.2018 20:32
      Highlight @spremewash:
      Absolut. Am Anfang vielleicht etwas mühsam. Aber der Lerneffekt setzt schnell ein. Und dann folgt der Genuss.
      Ich kann das schon verstehen, wenn man sich dagegen sträubt.

      Und ja, gerade bei einem Trailer. Gerade dann wenns episch wird. Gerade dann will ich die Originalsprache oder mit anderen Worten die Stimme des Schauspielers.
      17 1 Melden
    • Gollum27 08.09.2018 21:25
      Highlight @Grave wüki etz? Das kann man üben. Lohnt sich auch. Durch die Synchronisation geht so viel verloren was Stimmung angeht. Schau mal Haus des Geldes in Originalsprache. 10x besser. Joder!
      5 3 Melden
  • waffel 08.09.2018 13:01
    Highlight Easy Rider? Echt jetzt. Hatte damals wohl nicht genug Drogen eingeworfen, um den gut zu finden...
    23 48 Melden

Lieber Röbi Rapp, leb wohl! Als Queer-Pionier bleibst du unsterblich. Merci!

Röbi Rapp und Ernst Ostertag lebten 62 Jahre lang die vielleicht grösste Liebesgeschichte der Schweiz. Ein Nachruf.

Es gibt Menschen, denen verdanken viele andere unendlich viel. So viel, dass es gerade schwer fällt, diesen Nachruf zu schreiben. Trauer ist eine besonders gründliche Form der Überwältigung.

Röbi Rapp war einer dieser Verdienstvollen. Der zarte Coiffeur aus Zürich, der sich in Jahren, als dies gefährlich war, auf der Bühne zur Frau verwandelt und singt, dass alle betört sind. Der 1956, im Alter von 26 Jahren, einen schönen Lehrer namens Ernst kennenlernt. 2003 lassen sie sich als erstes …

Artikel lesen