Spass
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

Bild: watson / shutterstock

Absolute Wahrheit

Die 100 wichtigsten Fragen der Menschheit (31 von 100) – Heute: harte Gangster

Egal, was in der Welt los ist, wir dürfen die grossen Fragen des Lebens nicht aus den Augen verlieren. Gemeinsam mit euch, der watson-Community, beantworten wir die 100 wichtigsten Fragen der Menschheit. Kompromisslos und endgültig.



Das Format und seine Regeln DAS Format und seine Regeln

«Die 100 wichtigsten Fragen der Menschheit» verschreibt sich gänzlich der Beantwortung der drängendsten und unbeantwortetsten Fragen der Menschheit. In 100 Arbeitstagen werden die 100 wichtigsten Fragen demokratisch von der Community mittels Abstimmung beantwortet – Stichwort: Schwarmintelligenz.

Die Abstimmung ist jeweils von Montag bis Freitag von 8.00 – 22.00 Uhr geöffnet. Antwortmöglichkeiten sind vorgegeben, perfekt und ergo nicht verhandelbar. Das Resultat ist folglich indiskutabel und hat Gültigkeit bis in alle Ewigkeit. Alle beantworteten Fragen werden kontinuierlich im grossen Buch der absoluten Weisheiten aktualisiert. Dies soll fortan dein geistiges Manifest sein.

Im Namen des Verstandes, der Güte und der belanglosen Existenz. Ramen.

Seit Jahren schwelt in der Schweiz ein Kampf, von dem kaum berichtet wird. Jugendliche versuchen, harte Gangster zu sein, kleine Scarfaces. Und es herrscht ein Wettbewerb, welchem Ghetto das am besten gelingt.

Woher stammen die härtesten Gangster der Schweiz?
Muttenz3%
Bülach1%
Dietikon4%
Spreitenbach35%
Ostermundigen2%
Bern Bümpliz5%
Bern Bethlehem6%
Basel Kleinbasel11%
Zürich Schwamendingen11%
Zürich Hard3%
Zürich Seebach4%
Wil St. Gallen8%

Das grosse Buch der absoluten Wahrheiten

Im grossen Buch der absoluten Wahrheiten werden sämtliche absoluten Wahrheiten im grossen Stil gesammelt. Sie sind, wie alle absoluten Wahrheiten, unantastbar und undiskutierbar. Die Sekte der Schwarmintelligenz hat gesprochen.

  1. Es ist praktischer, keine Knie zu haben, als keine Ellenbogen.
  2. Pommes Frittes gehören als Pizzabelag verboten.
  3. Die beste Taste auf der Tastatur ist «Enter».
  4. Katzen sind besser als Hunde.
  5. Die Menschheit ist nicht mehr zu retten.
  6. Der Hammer ist das beste aller Werkzeuge.
  7. Der einzig korrekte Weg, Glacé zu essen, ist im Cornet.
  8. Norden ist die richtigste Richtung.
  9. Rosenkohl ist das schlimmste Gemüse.
  10. Wasser ist das coolste Element.
  11. Auch wenn deshalb drei Gleisarbeiter von einer Güterlore tot gefahren werden: Man wirft trotzdem keinen unbeteiligten dicken Mann die Brücke hinunter.
  12. Hoden können nicht attraktiv sein.
  13. Es ist besser, in der bitteren Realität, als in der süssen Illusion zu leben.
  14. Es ist besser, einen Menschen zu töten und ungestraft davonzukommen, als keinen Menschen zu töten und unschuldig verurteilt zu werden.
  15. Werktags darf das erste Bier um vier (16:00 Uhr) geöffnet werden.
  16. Maggi und Aromat sind legitime Gewürze.
  17. Es ist wünschenswerter, Sex mit deinem Partner/deiner Partnerin zu haben, der/die jedoch exakt wie dein Vater, respektive deine Mutter aussieht, als Sex mit deinem Vater, respektive deiner Mutter zu haben, der/die jedoch exakt wie dein Partner/deine Partnerin aussieht.
  18. Natürlich hätte Leo auf der Scheisstür platz gehabt *sniff*, *heul*, *bühühü*.
  19. Die beste Superkraft ist «fliegen können».
  20. Toleranz gebührt auch den Intoleranten.
  21. Die Schweiz hat ein Humorproblem.
  22. Ein würziger Furz der Marke Eigengewächs gibt Anlass zu Stolz.
  23. Der Satanismus hat den besten Sound aller Religionen.
  24. Satire darf alles.
  25. Kasperli würde, guguseli, die SVP wählen.
  26. Gier ist der Ursprung allen Übels.
  27. Ghackets mit Hörnli wird mit der Gabel gegessen.
  28. Man darf unter der Dusche pinkeln.
  29. Wenn Theseus an seinem Schiff immer mal wieder ein altes Teil durch ein neues ersetzen lässt, und die alten Teile einlagert, und er nach Jahren das gesamte Schiff erneuert hat und aus den alten Teilen ein Boot bauen lässt, das genau gleich aussieht wie sein Ursprüngliches, dann hat er zwei Schiffe: Das alte mit neuen Teilen und ein neues mit alten Teilen. Doch nur das neue mit den alten Teilen ist das Original.
  30. Schweizer Natispieler müssen die Hymne mindestens ein bisschen singen.*

*Nur eine Minderheit (38%) findet, dass die Natispieler die Hymne nicht singen müssen. Die Mehrheit (29% + 32%) entschied sich für eine der Sing-Varianten, von denen «ein bisschen» (32%) das Rennen machte.

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Nicht mehr anzeigen

Wilde Ziegen nutzen den Lockout in Wales

Dieses Video brachte Jürgen Klopp zum Weinen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

31
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
31Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Zwischendenzeilen 14.05.2020 23:03
    Highlight Highlight man vergleiche


    Play Icon


    mit dem


    Play Icon


    wer findet den unterschied

    😂🤣😂🤪🤣😂
  • Randalf 14.05.2020 12:39
    Highlight Highlight
    Allschwil.
    Die Tankstelle
    Eindeutig der härteste Platz der Schweiz.

    " Tanggstell, wo dr Notarzt scho abgfahrä isch, odär nonig isch cho".

    Die Allschwil Posse.😉

  • mike2s 14.05.2020 11:48
    Highlight Highlight Seit den Sopranos können Ganster auch aus New Jersey kommen somit passt Spreitenbach. Das New Jersey von Zürich und die Aare ist die Jersey shore.
    • Felix Meyer 14.05.2020 12:51
      Highlight Highlight Aare in Spreitenbach? Wo?
    • mike2s 14.05.2020 15:01
      Highlight Highlight Es geht um das erweitert Spreitenbach den Aargau.
  • Somnambulator 14.05.2020 11:29
    Highlight Highlight Tschuldigung? Kein Allschwil auf der Liste? Habt ihr alle denn gar nie Allschwil Posse gehört?
  • Kaishakunin 14.05.2020 11:20
    Highlight Highlight Paradeplatz? ;-)
    • grumpygirl 14.05.2020 15:12
      Highlight Highlight Mind. 5 Banker finden das nicht nett :(
    • Das etwas 14.05.2020 16:56
      Highlight Highlight und die anderen 9995 von 10000 unterschreiben es ohne komentar ;)
    • Kaishakunin 14.05.2020 19:00
      Highlight Highlight Damit kann ich leben ;-)
  • rumpelpilzli 14.05.2020 11:02
    Highlight Highlight Die Auswertung gestriger umfrage finde ich so nicht korrekt. Dies hätte vorgängig so deklariert werden müssen. Die Abstimmung ist absolut, kein biegen und brechen und erklärungen für einen anderen punkt. Die mehrheit hat gesprochen.
    • Rundlauf 14.05.2020 11:29
      Highlight Highlight Watson war das Resultat mega nicht recht! Haha. Sehe nicht, was daran schlimm sein soll, wenn man denkt, dass zumindest ein bisschen Singen angebracht ist. Weshalb der Rechtfertigungszwang?
  • Team Insomnia 14.05.2020 10:48
    Highlight Highlight Wo ist Prischtina auf der Liste?? 🤣
  • Musta Makkara 14.05.2020 10:40
    Highlight Highlight "Kleinbasel" müsste wohl "Kleinhüningen" heissen, im Wettstein und den Messe- / Rochearealen hat es, wenn schon, eher erfolgreiche als harte Gangster.
  • Don Harrison 14.05.2020 10:26
    Highlight Highlight Schade finde ich, dass diese sogenannten "Kleinkriminellen" meist Jugendliche, nicht einmal einen korrekten Satz ohne Grammatikfehler dahin stammeln.


    Jedoch die ganz harten Gangster findet man bereits in der Politik. Diese jedoch haben keine Mühe mit dem Gesetz, geschweige denn mit Rechtsschreibefehler.

    ;)
  • DonCamillo 14.05.2020 09:27
    Highlight Highlight Ihr habt glaubs Muttenz mit Pratteln verwechselt, Muttenz ist doch kein Ghetto mehr 😅
  • Felix Meyer 14.05.2020 09:16
    Highlight Highlight Emmenbronx fehlt in der Auswahl
  • gahtsno 14.05.2020 09:07
    Highlight Highlight Haha, wie hat es Bülach auf diese Liste geschafft? Genügt ein 8180-Rap, um es auf die Stufe SB Westside zu schaffen? Wohl kaum, dann wäre noch eher die Embronx zu nennen... Aber ja, wie AfterEightZuHauseUmViertelVorAchtEsser sagt, die Grossmafia vom Züriberg fehlt ...

    Play Icon
  • pollo_loco 14.05.2020 08:59
    Highlight Highlight Muttenz?! Eher die alten Spiesser dort, wenn denn 4133.
    • hoffmann_15@hotmail.com 15.05.2020 06:44
      Highlight Highlight Am besten noch Längi-Quartier, oder was?
  • LeVasseur 14.05.2020 08:54
    Highlight Highlight Füst verteile, Füst verteile, Füst verteile! 😂
    Benutzer Bild
  • Kiro Striked 14.05.2020 08:52
    Highlight Highlight Uff.... 4133 Prattle fehlt Mann, dört weiss jede sind die gröschte Shippi-Gängschter unterwääääägs.
  • IZO 14.05.2020 08:51
    Highlight Highlight Da Horgen fehlt ist die Liste ein Witz 😉 Zonä 51✊
  • AfterEightZuHauseUmViertelVorAchtEsser____________ 14.05.2020 08:44
    Highlight Highlight Da fehlt eindeutig Züriberg auf der Auswahlliste. Da gibt es eine Gangsterfirma mit verchromten Buchstaben im Logo. Die können sich sogar einen Bundesanwalt kaufen.
  • Cirrum 14.05.2020 08:44
    Highlight Highlight Also wenn man von harten Gangstern in der Schweiz redet, ist eher Möchtegern Grossmäuler gemeint..
    was ja auch gut ist:-)
    • Patrick Toggweiler 14.05.2020 09:06
      Highlight Highlight Genau. Die noch bei Mama im Kinderzimmer leben und in 90-Zentimeter-Betten schlafen.
    • AfterEightZuHauseUmViertelVorAchtEsser____________ 14.05.2020 11:02
      Highlight Highlight Ach so, dann ist natürlich Spreitenbach der Favorit.

      - "Ey Mann, wotsch Füscht"
      - "Dis Mami schafft Teilziit i minere Firma. Wenn ich ihre jetzt aalüte, schtriicht sie dir s Sackgäld"
      - Shippi heult
  • lilie 14.05.2020 08:43
    Highlight Highlight Nachdem die letzte Frage unerwartet hart war (und ich mich mitten in der Diskussion noch von einer anderen Sichtweise überzeugen liess), scheints hier wieder einfacher zu werden. 😅
    • ChillDaHood 14.05.2020 10:22
      Highlight Highlight Echt? Ich vermisse die "Gangstas? Hahaha, ihr seid alles Muttersöhnchen, egal in welchem Vorörtchen ihr aufwachst..." Option, welche natürlich die ganze Diskussion ersticken würde, weil etwa 99% diese Option wählen würden. Und deshalb muss man sich auf eine der "Mir sind der krasse Hood mit S-Bahnanschluss, Lebensversicherung und Damenturnverein"-Optionen festlegen.
    • lilie 14.05.2020 10:50
      Highlight Highlight @ChillDaHood: Haha, diese Option hätte ich wirklich gewählt, hätte es sie gegeben. 😅

      Da ich ausser Spreitenbach keine dieser Gangstahoods kenne, habe ich also Spreiti gewählt.

      Und da das mit Abstand der längste Balken war, waren die anderen wohl ähnlicher Meinung. 😅

      PS: Im "Schiffdilemma" bin ich übrigens zu neuen Einsichten gelangt. Ein User argumentierte, dass das "geflickte" Schiff das Original sei, weil dessen Geschichte weiterging, während die alten Teile ja nicht mehr in diese Geschichte involviert waren, auch durch das Wiederzusammenbauen nicht.

      Fand ich überzeugend. 👍
    • lilie 14.05.2020 11:48
      Highlight Highlight Und ich meinte natürlich die vorletzte Umfrage, die mit dem Schiff, nicht die mit der Nati. Nationalhymen interessieren mich nicht, aber beim Schiffsbau versteh ich keinen Spass! 🙈😅

Absolute Wahrheit

Die 100 wichtigsten Fragen der Menschheit (32 von 100) – Heute: Grausame Menschen

Egal, was in der Welt los ist, wir dürfen die grossen Fragen des Lebens nicht aus den Augen verlieren. Gemeinsam mit euch, der watson-Community, beantworten wir die 100 wichtigsten Fragen der Menschheit. Kompromisslos und endgültig.

Von den kleinen Gangstern wechseln wir zu den ganz grossen, zu den schlimmsten Übeltätern der Menschheit. Erbrachtes Leid in Messbechern gegeneinander abzuwägen, ist eine krude Sache. Schliesslich war allen Probanden eine abscheuliche Grausamkeit eigen. Trotzdem spukt diese Frage immer wieder durch die Diskussionsforen – und muss deshalb ein für alle Mal geklärt werden.

Im grossen Buch der absoluten Wahrheiten werden sämtliche absoluten Wahrheiten im grossen Stil gesammelt. Sie sind, wie alle …

Artikel lesen
Link zum Artikel