Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Moto2-WM, GP von Österreich

1. Franco Morbidelli (Ita)
2. Alex Marquez (Sp)
3. Tom Lüthi

epa06141834 Italian Moto2 rider Franco Morbidelli  of the EG 0,0 Marc VDS team (R) leads in front of Spaniard Alex Marquez of EG 0,0 Marc VDS Team (C) and Swiss Thomas Luthi of CarXpert Interwetten Teamin action during the Motorcycling Grand Prix of Austria at the Spielberg Ring in Spielberg, Austria, 13 May 2017.  EPA/CHRISTIAN BRUNA

Das Siegertrio in Spielberg: Morbidelli vor Marquez und Lüthi. Bild: EPA

Lüthi in Österreich auf Rang 3 – nächster Sieg für WM-Leader Morbidelli

Eine Woche nach seinem ersten Saisonsieg in Brünn steht Tom Lüthi auch in Spielberg auf dem Podest. Doch weil Franco Morbidelli den GP von Österreich gewann, wuchs Lüthis Rückstand auf den WM-Leader wieder an.



Schon zum neunten Mal im elften Rennen steht Tom Lüthi auf dem Podest eines Moto2-Grand-Prix. Im österreichischen Spielberg muss sich der Emmentaler vom Italiener Franco Morbidelli und dessem spanischen Teamkollegen Alex Marquez schlagen lassen. «Ich bin glücklich mit dem Podestplatz», betonte Lüthi.

Der Start: Lüthi von 5 auf 2 und hinter ihm ein Massensturz.

Lüthi hat in der WM-Wertung nun wieder einen Rückstand von 26 Punkten auf Morbidelli. Er bleibt auf Rang 2 und mit seiner grossen Erfahrung gelassen: «Es sind noch sieben Rennen zu fahren, da kann noch so viel passieren.»

Zweikampf mit Haken und Ösen

Während Morbidelli beinahe das ganze Rennen über an der Spitze fuhr, rieb sich Lüthi dahinter lange Zeit mit Marquez auf. «Es war ein guter Fight», sagte der Schweizer. «Ich hatte das Gefühl, dass ich mehr Speed habe als er. Ich wusste, dass ich ihn überholen muss, um Morbidelli angreifen zu können. Aber er dachte wohl das gleiche», so Lüthi.

Die Entscheidung fiel drei Runden vor dem Ende, als der Spanier mit einer etwas ungewöhnlichen Linienwahl dafür sorgte, dass Lüthi in einer Kurve ausweichen musste und viel Tempo verlor. Davon profitieren seine Kontrahenten, die entstandene Lücke konnte der Schweizer nicht mehr schliessen.

Heftiger Abwurf: Miguel Oliveira übertreibt es beim Versuch, es aufs Podest zu schaffen.

Mit Dominique Aegerter auf Rang 9 holte ein zweiter Schweizer WM-Punkte. Der Oberaargauer fuhr zum fünften Mal in dieser Saison in die Top Ten. Jesko Raffin verpasste die Punkteränge als 18. ein weiteres Mal. (ram)

Holy Shit: 9 Missgeschicke, die uns allen schon passiert sind

Video: watson

Diese Sportler machen es vor: Abwechslung ist das halbe Leben

Diese 10 Mannschafts-Typen kennst du, selbst wenn du gar nicht mitspielst 🤣⚽

Link zum Artikel

10 Parkier-Typen, die du garantiert kennst – und verfluchst

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Und nun, zum Schulstart: Wenn Lehrer ehrlich wären

Link zum Artikel

Was uns das Flugpersonal EIGENTLICH sagen will

Link zum Artikel

Wenn Verkäufer ehrlich wären... (wären sie gar nicht so freundlich)

Link zum Artikel

Wenn umweltbewusstes Verhalten für Empörung sorgen würde 😱

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Dieses Grauen hat Knackeboul im watson-Kühlschrank entdeckt

Link zum Artikel

10 Spartipps für deine WG, die du dir getrost sparen kannst 😂

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

10 Typen, die dir garantiert dieses Wochenende am Züri Fäscht begegnen

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

FAIL! Hier kommen die «World of Watson»-Szenen, die wir euch nicht zeigen wollten

Link zum Artikel

11 nervige Leute, die du (leider) jedes Mal im Fitness-Studio triffst

Link zum Artikel

10 Situationen, die du nur kennst, wenn du in einer Beziehung bist – oder warst

Link zum Artikel

Hier kommen die einzigen Weihnachtssongs, die du brauchst

Link zum Artikel

Wie Online-Produkt-Bewertungen im echten Leben aussehen würden

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Mit diesen 11 Tipps klappt das WG-Leben GARANTIERT (nicht)

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

So cool ist es WIRKLICH, im Januar auf Alkohol zu verzichten 🤔😂

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

So laufen Festivals in Wirklichkeit ab – ein Szenario in 10 Schritten

Link zum Artikel

«Sex?» – und 17 weitere Anmachsprüche, die garantiert (nicht?) funktionieren

Link zum Artikel

Hitze, WM und Blutmond: Das waren die Highlights dieses Sommers

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Für alle, die zu wenig Anstand besitzen: Dieses Produkt musst du haben!

Link zum Artikel

Steht bald eine Hochzeit an? Diese 8 Gäste des Grauens werden nicht fehlen

Link zum Artikel

Wenn sich Männer die Sprüche anhören müssten, die sonst nur Frauen abkriegen

Link zum Artikel

Diese 9 Übungen für Faule machen auch dich fit für die Sommerferien

Link zum Artikel

So sähe es aus, wenn uns Mutter Natur so behandeln würde wie wir sie

Link zum Artikel

So gefährlich ist das Leben mit Handy

Link zum Artikel

9 dumme Dinge, die genau dann passieren, wenn du im Stress bist

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

So sähe es aus, wenn ein Typ aus den 90ern in unsere Zeit reisen würde 🙈

Link zum Artikel

11 Gamer-Typen, mit denen auch du schon gezockt hast

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Knackeboul im Bett mit Madeleine – ein Albtraum in 10 Akten

Link zum Artikel

Die perfekte Reise-Vorbereitung: Knackeboul bringt Emily bei, wie man Englisch spricht 🙈

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Diese 9 Auszieh-Typen werden dich an dich selbst erinnern

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

9 Beziehungsprobleme, die wir vor 20 Jahren noch nicht hatten 🙄

Link zum Artikel

Was Kellner sagen würden, wenn sie ehrlich mit uns wären 😱

Link zum Artikel

10 Flirttipps aus dem Tierreich, die dir dieses Jahr beim Balzen helfen

Link zum Artikel

So klingt es, wenn wir Heteros die gleichen Fragen stellen wie Homosexuellen

Link zum Artikel

Wie wir heute in die Ferien fahren und wie es früher war

Link zum Artikel

11 Dinge, die du beim ersten Treffen mit den Schwiegereltern lieber NICHT sagst

Link zum Artikel

Von Aaah zu ARRRGH!!! So schnell verfliegt die Ferienlaune – in 10 Schritten

Link zum Artikel

NEHMT EUCH DOCH EIN ZIMMER! 10 Pärchen-Typen, die so richtig nerven. Sorry, gäll.

Link zum Artikel

Frisch verliebt vs. Langzeitbeziehung – in 6 Situationen 😱

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

GP von Katalonien

Lüthi fällt in der letzten Runde vom Podest – Aegerter kann bösen Sturz mit tollem Manöver verhindern

Tom Lüthi ist beim Moto2-GP von Katalonien knapp an einem Podestplatz vorbeigeschrammt. Bis zur letzten Kurve lag der Berner als Dritter noch auf Kurs, als er bei einem Zweikampf mit Mikka Kallio leicht berührt und etwas aus der Bahn geworfen wurde. Lüthi, der beim GP von Katalonien schon viermal auf dem Podest gestanden hat, musste den Finnen ziehen und sich schliesslich mit Rang 5 begnügen.

Um einen Podestplatz kämpft lange auch Dominique Aegerter. Er zeigte auf der 4,727 km langen …

Artikel lesen
Link zum Artikel