Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Image

Das Pixel 3 von Google und viele weitere Gadgets werden im Oktober enthüllt. bild: google

Die heissesten Handys von Huawei, Samsung, Nokia und Co., die du noch nicht kaufen kannst

Microsoft, Apple, Google und weitere Tech-Firmen präsentieren im Oktober ihre neusten Smartphones, Tablets und Computer. Die chronologische Übersicht.



Gadget-Fans können sich die folgenden Termine im Oktober ankreuzen:

Image

screenshot: watson

2. Oktober: Microsoft lädt zum Surface-Event

Image

Die zweite Generation des Surface Laptop soll auch in Schwarz erscheinen. bild: mysmartprice

Anfang Oktober lädt Microsoft ausgewählte Journalisten zu seinem jährlichen Surface-Event ein. Da mit dem Surface Go eben erst ein völlig neues Surface auf den Markt gekommen ist, sind am 2. Oktober vorwiegend Hardware-Upgrades bestehender Surface-Geräte zu erwarten, sprich neue Versionen des Surface Pro, Surface Laptop und Surface Studio mit schnelleren Prozessoren. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird Microsoft auch sagen, wann die LTE-Version des Surface Go erscheint. Bislang gibt es nur die vage Aussage «bis Ende Jahr».

Das Surface Studio ist fast zwei Jahre alt und braucht dringend ein Upgrade

Play Icon

Video: Oliver Wietlisbach, Angelina Graf

Da Microsoft nach wie vor primär ein Software-Konzern ist, sind zudem News zu Windows 10, Office und anderen Business-Anwendungen zu erwarten.

3. Oktober: LG zeigt sein Top-Smartphone mit Triple-Kamera

Image

Das LG V40 wird am 3. Oktober in New York enthüllt.

LGs Medien-Event steht unter dem Motto «Take 5». Dies könnte ein Hinweis sein, dass das LG V40 mit insgesamt fünf Kameras bestückt ist. Laut Gerüchteküche kommt das V40 mit einer Dreifach-Kamera auf der Rückseite sowie einer Dual-Kamera auf der Vorderseite.

Image

Das mutmassliche LG V40 mit Triple-Kamera auf der Rückseite und Dual-Kamera vorne. bild: twitter / onleaks

Die Dual-Kamera auf der Vorderseite würde Selfies mit hübscherer Schärfentiefe ermöglichen. Die Triple-Kamera bietet höchstwahrscheinlich ein Weitwinkel- und Teleobjektiv. Die Hauptkamera dürfte so im Minimum einen verlustfreien Dreifach-Zoom ermöglichen und selbst bei wenig Licht akzeptable Fotos knipsen.

Das V40 könnte LGs Antwort auf Huaweis P20 Pro sein, das mit seiner Dreifach-Kamera momentan der unangefochtene Kamera-König unter den Handy-Herstellern ist.

4. Oktober: HMD enthüllt das neue Nokia-Smartphone

Image

HMD ruft die Medien am 4. Oktober nach London. Vermutlich werden die Finnen das Nokia 7.1 Plus vorstellen, ein Modell der oberen Mittelklasse. Wie der Name andeutet, dürfte es sich dabei um ein eher kleineres Upgrade gegenüber dem erst seit Frühling verfügbaren Nokia 7 Plus handeln.

Image

Das Nokia 7.1 Plus mit Dual-Kamera und Android One. bild: MySmartPrice

Auf dem durchgesickerten Bild des kommenden Nokia-Smartphones ist das Android-One-Logo gut zu erkennen. Android One ist ein Label von Google, das nur Geräte erhalten, die das Original-Android nutzen. Das Nokia 7.1 Plus dürfte somit vom Start weg mit Android 9.0 Pie laufen und regelmässig Sicherheits-Updates erhalten.

Eher unwahrscheinlich ist, dass HMD bereits in zwei Wochen das von vielen Fans seit Monaten erwartete Nokia 9 mit Fünffach-Kamera enthüllen wird. Vermutlich wird HMD das neue Top-Modell erst Anfang 2019 präsentieren.

9. Oktober: Googles grosse Gadget-Show

Jeweils Anfang Oktober präsentiert Google seine neusten Gadgets. Nebst neuen Android-Smartphones erwarten wir neue Versionen des Pixelbooks (Googles Antwort auf das Surface Pro), der VR-Brille Daydream View sowie des Smartspeakers Google Home. Insbesondere der Smartspeaker soll sich zuletzt gut verkauft haben. Daher verwundert es wenig, dass nun mit dem Google Home Hub ein weiterer Smartspeaker in den Startlöchern steht.

Google Home Hub mit Sieben-Zoll-Display

Image

Nach Amazon hat auch Google bald einen Smartspeaker mit Display. 

Image

Das neue Gadget soll wohl vor allem YouTube-Nutzer ansprechen. bild mysmartprice

Googles neuer Smartspeaker wird in den USA rund 150 Franken kosten.

Die grösste Aufmerksamkeit auf sich ziehen werden wie jedes Jahr die neuen Google-Phones, sprich das Pixel 3 und das grössere Pixel 3 XL.

Image

Das mutmassliche Pixel 3 XL (mit Notch) und das kleinere Pixel 3 ohne Notch. bild: OnLeaks / MySmartPrice

Google «enthüllt» die dritte Generation seiner Pixel-Smartphones am 9. Oktober. Das Problem: Die meisten Infos sind bereits im Vorfeld durchgesickert. Ein russischer Techblog hat Ende August ein Vorserienmodell des Pixel 3 XL in die Hände bekommen und diverse Fotos veröffentlicht

Image

Das Pixel 3 XL hat angeblich ein 6,7 Zoll grosses Display und eine kaum übersehbare Notch für die Front-Kamera sowie weitere Sensoren (die sich mit Android 9 ausblenden lassen). bild: rozetked.me

Image

Das 5,5 Zoll grosse Pixel 3 hat offenbar einen Fingerabdruck-Scanner auf der Rückseite und eine Single-Kamera. bild: reddit

Die wichtigsten Spezifikationen und Features, die wir gemäss den durchgesickerten Informationen kennen, im Überblick:

Denkbar ist, dass das Pixel 3 (XL) in mehreren Versionen mit unterschiedlich viel Speicherplatz und Arbeitsspeicher erscheinen wird.

Google selbst gibt auf der japanischen Pixel-3-Webseite zudem Hinweise auf die möglichen Farben: Demnach dürften die neuen Google-Phones nebst den Farben Schwarz und Weiss auch in Mintgrün und Pink verkauft werden.

10. Oktober: Das Razer Phone 2 für Gamer

Mit dem Razer Phone 2 wird bald ein neues Smartphone speziell für Gamer erscheinen. Razer lädt ausgewählte Medien am 10. Oktober zur Präsentation nach Los Angeles.

Image

Razer Phone vs. Razer Phone 2 (rechts): Optisch unterscheiden sich die Geräte kaum. bild: androidheadlines

Razer drängt seit Ende 2017 mit einem eigenen Smartphone in den Mobile-Markt und entsprechend ist auch die zweite Generation von A bis Z auf die Ansprüche von Gamern ausgerichtet: Ein schneller Prozessor, viel Arbeitsspeicher und ein bis zu 512 GB grosser interner Speicher zeugen davon.

11. Oktober: Samsungs «A Galaxy Event»

Samsung lädt am 11. Oktober zu «A Galaxy Event», der unter dem etwas kryptischen Motto «4 X Fun» steht.

Da Samsung diese Woche mit dem Galaxy A7 bereits ein Mittelklasse-Smartphone mit Dreifach-Kamera lanciert hat, schiessen die Spekulationen ins Kraut, dass im Oktober ein Oberklasse-Modell mit vier Kameras folgen wird. Dass wir in zwei Wochen bereits das Galaxy S10 sehen werden, scheint aber höchst unwahrscheinlich. Laut dem Tech-Blog SamsungMobile soll es sich vielmehr um das Galaxy A9 Star Pro handeln.

Image

Samsung könnte am 11. Oktober das Galaxy A9 Star Pro mit Vierfach-Kamera auf der Rückseite enthüllen. bild: via thenextweb

Möglich, aber unwahrscheinlich ist die Enthüllung des ersten Falt-Smartphones. DJ Koh, Chef von Samsung Mobile, stellte kürzlich ein faltbares Smartphone in Aussicht. Auf der IFA in Berlin sagte Koh dem US-Sender CNBC, die Entwicklung sei «kompliziert», aber «fast beendet». Es sei jetzt «Zeit zu liefern».

16. Oktober: Huawei präsentiert das Mate 20 Pro und ziemlich cooles Zubehör

Image

So soll das Huawei Mate 20 Pro aussehen. Mit grosser Wahrscheinlichkeit ist das Display an den Längsseiten, ähnlich wie bei Samsungs Galaxy-S-Smartphones, gekrümmt.

Mit dem Huawei P20 Pro haben die Chinesen im Frühling ein Smartphone mit Dreifach-Kamera und 41-Megapixel-Auflösung präsentiert, das bei der Qualität von Handyfotos neue Massstäbe setzt. Im Oktober folgt mit dem Mate 20 Pro der zweite Streich. Während das P20 Pro vor allem den Massengeschmack trifft, soll das Mate 20 Pro das ultimative Gerät für Smartphone-Nerds werden, die stets die neuste Technologie wünschen.

Image

Das Mate 20 Pro hat mit allergrösster Wahrscheinlichkeit wie das P20 Pro eine Triple-Kamera, die neu im Quadrat angeordnet ist. bild: xda developers / @srenderr

Mate 20 und Mate 20 Pro

Das Mate 20 Pro und das etwas günstigere Mate 20 werden am 16. Oktober präsentiert. Sie sollen im gleichen Monat in den Verkauf kommen. Wir erwarten folgende Spezifikationen beim Pro-Modell:

Das Mate 20 Pro lädt die drahtlosen Kopfhörer kabellos, wenn das Akku-Case auf dem Handy liegt

Image

Huaweis Mate 20 Pro kann die kabellosen Kopfhörer Freebuds 2 Pro drahtlos mit Strom versorgen. Alternativ geht dies auch mit einem Ladepad (links) oder per USB-C-Ladekabel. bild: winfuture

Fast spannender als das Smartphone ist das Zubehör: Wird das Akku-Case der Freebuds 2 auf das Handy gestellt, lädt es die kabellosen Kopfhörer mit der Energie aus dem Handy-Akku. Dies zeigen Pressebilder, die das deutsche Techportal Winfuture zuerst publiziert hat.

Image

Die zweite Generation der Freebuds soll über eine Rauschunterdrückung für Umgebungs- und Windgeräusche verfügen.  bild: winfuture

17. Oktober: OnePlus enthüllt das OnePlus 6T

Smartphones von OnePlus sind für ihr relativ gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und schnelle Updates bekannt. Das OnePlus 6 von Mai 2018 läuft beispielsweise seit dieser Woche mit der neusten Android-Version 9.0.

Das kommende OnePlus 6T dürfte gegenüber dem OnePlus 6 nur geringe Verbesserungen mit sich bringen: So wurde der Fingerabdruck-Scanner ins Display integriert, er liegt also nicht mehr auf der Rückseite. Bei der Kamera bleibt es offenbar bei der guten Dual-Kamera des Vorgängers, die allerdings nicht mit der Triple-Kamera von Huawei mithalten kann. Wie die Vorderseite  aussehen wird, erfahren wir spätestens am 17. Oktober.

One More Thing?

Wohl ebenfalls irgendwann im Oktober: Das neue iPad Pro

Image

So könnte das neue iPad Pro aussehen.

Apple wird mit hoher Wahrscheinlichkeit im Oktober oder November das neue iPad Pro in den Verkauf bringen. Ob das neue iPad zuvor an einem speziellen Event vorgestellt wird, ist bislang unklar. Das neue Apple-Tablet dürfte einen schmaleren Rahmen haben und laut Gerüchteküche wird der Home-Button wie bei den neuen iPhones durch die Gesichtserkennung ersetzt.

Umfrage

Welcher Event interessiert dich am meisten?

  • Abstimmen

695 Votes zu: Welcher Event interessiert dich am meisten?

  • 6%Microsoft
  • 3%LG
  • 11%Nokia
  • 9%Google
  • 0%Razer
  • 7%Samsung
  • 37%Huawei
  • 4%OnePlus
  • 23%Apple

Warum ein 350-Franken-Handy das schnellste Smartphone ist, das ich je getestet habe

Link to Article

Was am iPhone XS Max genial ist – und was mich brutal nervt

Link to Article

Beinahe hätte UPC die perfekte TV Box gebaut, aber es gibt da ein, zwei Probleme

Link to Article

Beinahe hätte Microsoft den perfekten Laptop gebaut, aber es gibt da ein Problem...

Link to Article

Besser als Apple oder Huawei? Der Test zeigt, wie gut das Galaxy Note 9 wirklich ist

Link to Article

Warum Huaweis P20 Pro das nützlichste Smartphone ist, das ich je getestet habe

Link to Article

Samsungs Wunderwaffe im Test: Kann man mit dem Handy wie mit einem PC arbeiten?

Link to Article

Back to the Future – so gut ist das iPhone X wirklich

Link to Article

Grosser Screen zum kleinen Preis – doch wie gut ist das Nokia 7 Plus wirklich?

Link to Article

Top oder Flop? Das musst du über die neue Apple Watch wissen

Link to Article

Das Pixel 2 ist mehr als nur eine Alternative zum iPhone

Link to Article

Wie in den 90ern: Der Mini-Super-Nintendo ist genau so cool, wie wir gehofft haben

Link to Article

14 Gründe, warum dieses völlig unterschätzte Smartphone ein echter Geheimtipp ist

Link to Article

14 Dinge, die jeder Mac- und PC-Nutzer über Microsofts neuen Laptop-Killer wissen muss

Link to Article

14 Gründe, warum der Surface Laptop der fast beste Laptop ist, den ich je getestet habe

Link to Article

7 Gründe, warum das neue iPad nicht nur für Schüler perfekt ist

Link to Article

7 Gründe, warum dieses völlig unterschätzte Handy grossartig ist

Link to Article

Samsungs Galaxy Note 8 ist ein iPhone auf Steroiden – mit einem fürchterlichen Preis

Link to Article

13 Dinge, die jeder Mac- und Windows-Nutzer über Microsofts neuen iMac-Killer wissen muss

Link to Article

10 Gründe, warum das grosse iPad Pro (fast) perfekt ist für dich

Link to Article

12 Gründe, warum das Zenbook das fast beste Laptop ist, das ich je getestet habe

Link to Article

Warum Nintendos Switch die innovativste Spiel-Konsole ist, die ich je getestet habe

Link to Article

Schön scharf! So schlägt sich das Sony Xperia XZ gegen das iPhone 7

Link to Article

13 Dinge, die jeder Mac- und Windows-Nutzer über Microsofts neuen Laptop-Killer wissen muss

Link to Article

Warum dieses Smartphone die perfekte Alternative zu iPhone oder Galaxy ist

Link to Article

LG G5 im Test: Das magische Handy, das sich immer wieder verbessern lässt

Link to Article

Halb Tablet, halb Notebook: Das taugt das neue Galaxy Tab 

Link to Article

iPhone SE: Dieser rosarote Zwerg hat mächtig Power

Link to Article

Was taugt das neue iPad? Das kleine iPad Pro im grossen Test

Link to Article

Galaxy S7 und S7 Edge im grossen Test: So gut sind die besten Android-Handys wirklich

Link to Article

12 Gründe, warum dieses völlig unterschätzte Handy grossartig ist

Link to Article
Alle Artikel anzeigen
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

21
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
21Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Sharkdiver 24.09.2018 07:16
    Highlight Highlight Ich verstehe diesen Quatsch von abgerundeten Displays nicht. Es verzieht nur störend das Bild. Was genau soll dieser Quatsch für ein forteil bringen?
    4 3 Melden
  • Al Paka 23.09.2018 11:01
    Highlight Highlight Also ich hätte gerne andere Free Buds. 😏
    13 5 Melden
  • Superlong 23.09.2018 10:32
    Highlight Highlight Das OnePlus 6 hat momentan offiziell Android 8.1.0!
    0 5 Melden
  • Blister 23.09.2018 08:46
    Highlight Highlight Was zu Hölle? Praktisch jedes Handy mit Notch? Dachte, dass sei ein Missverständnis der Geschichte und der Erfinder der Notch sitzt in der Designerhölle. Lieber auf die Selfie Kamera verzichten, habe ich eh noch nie benutzt.
    33 9 Melden
    • Dreizehn 23.09.2018 12:44
      Highlight Highlight Genau ! dazu noch alle diese superdupermega Hauptkameras downgraden zu guten Kameras und tadaaa...Smartphone nur noch halb so teuer.
      3 6 Melden
    • Itchy 24.09.2018 08:34
      Highlight Highlight Wann kommt denn mal die Kamera hinter dem Display?
      1 0 Melden
    • StB 25.09.2018 12:22
      Highlight Highlight @ Itchy Wenn du die Kamera unter dem Display platzierst, siehst du nichts aussert die Display Rückseite. 100 % Durchsichtige Display im Smartphone Grösse wird es kaum geben.
      0 1 Melden
  • fluh 23.09.2018 08:34
    Highlight Highlight Oh man, nokia 9 schon wieder später. Mein galaxy s7 fällt bald auseinander :( was mach ich jetzt??!?
    15 2 Melden
    • trololo 23.09.2018 09:34
      Highlight Highlight Mein galaxy s6 konnte ich auch nicht mehr aushalten. Akku ist am Ende und Der Gerät ist langsam. P20 Pro gekauft. :)
      12 2 Melden
    • esmereldat 23.09.2018 23:40
      Highlight Highlight Der Gerät, hihihi
      8 0 Melden
    • AfterEightUmViertelVorAchtEsser 24.09.2018 15:21
      Highlight Highlight Der Gerät schwitzt nicht. Der Gerät wird nicht müde.
      1 0 Melden
  • Tom H 22.09.2018 22:46
    Highlight Highlight Hmmm, das Design der Freebuds von Huawei kommt mir irgendwie bekannt vor🤔
    80 11 Melden
    • Adam Gretener (1) 23.09.2018 12:27
      Highlight Highlight Liegt vielleicht auch daran, dass das innere einer Ohrmuschel bei jedem Menschen ungefähr gleich geformt ist. Irgendwohin muss auch noch der Bluetooth-Chips und man braucht etwas zum Greifen, ob die Stöpsel einzusetzen und wieder rauszunehmen. Aber nur vielleicht. Smartphones sehen alle auch dem Palm Pilot ähnlich. So gross, dass es in die Hand passt. Flach und vorne drauf kann man mit den Fingern drauf tippen. Und nun?
      25 14 Melden
  • w'ever 22.09.2018 19:57
    Highlight Highlight ist das phone 5cm breit und normal hoch, oder ist es normal breit und 30cm hoch????
    User Image
    16 4 Melden
    • Oliver Wietlisbach 22.09.2018 20:25
      Highlight Highlight Bei näherer Betrachtung scheint da tatsächlich was nicht ganz zu stimmen ;)

      Das Mate 20 Pro sieht zwar vermutlich schon so aus, auf dem Foto wurde es aber offenbar in die Länge gezogen. Im Artikel ist nun ein Foto, das der Realität deutlich näher kommen dürfte.
      5 1 Melden
    • w'ever 22.09.2018 20:28
      Highlight Highlight haha
      wär doch mal was neues gewesen;)
      14 0 Melden
    • LarsBoom 23.09.2018 09:50
      Highlight Highlight Mit diesem Design könnte man wenigstens anständig Leute paddeln.
      User ImagePlay Icon
      14 0 Melden
    Weitere Antworten anzeigen
  • Donald 22.09.2018 19:33
    Highlight Highlight Hoffentlicht (für MS) bauen sie endlich Thunderbolt 3 anschlüsse in die Surface Geräte ein. Dies ist ein Ausschlusskriterium beim Laptop-Kauf.
    13 19 Melden
    • Nunja 22.09.2018 20:15
      Highlight Highlight Oder zumindest USB-C, wobei Thunderbolt 3 wäre natürlich toll, damit die Geräte mit externen Graphikkarten betrieben zumindest als "Desktops" anständige Graphikleistung bringen könnten. Aber MiniDisplayPort weckt auch schöne Erinnerungen an mein MacBook von 2008.
      19 1 Melden

So lacht das Internet über das iPhone XS Max 

Jup, das bis zu 1739 (!) Franken teure Apple-Handy heisst wirklich so.

Was ist passiert? Apple hat sich wieder mal die besten Features der Konkurrenz geborgt und daraus ein bis zu 1739 Franken teures Handy gebastelt. Und das sind die weltweiten Reaktionen.

Artikel lesen
Link to Article