Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Netflix-Originals aus Nollywood kommen! Ja, du hast richtig gelesen: Nollywood



Netflix hat es sich zur Aufgabe gemacht, für seine Plattform Content in aller Welt produzieren zu lassen. Doch während Europa, Asien, Lateinamerika und Australien bereits von diesem Vorhaben profitieren, blieb ein Kontinent bisher aussen vor: Afrika.

Um das nun zu ändern, investiert Netflix in Nollywood, einen der aufstrebendsten Filmindustrien der Welt. Nollywood umschreibt den Filmmarkt Nigerias und ist – gemessen an den Filmproduktionen – sogar grösser als Hollywood. Nur das indische Bollywood hat im Moment noch einen höheren Output an Filmen.

Bereits in der Vergangenheit hat Netflix den einen oder anderen nigerianischen Film auf seiner Plattform aufgeschaltet, Eigenproduktionen waren das allerdings nicht.

Out of Luck

Das Drama «Out of Luck» ist einer der wenigen nigerianischen Filme auf Netflix. Allerdings muss man dafür die Sprache auf Englisch umstellen. Bild: Film OneDistribution

Um den Anteil von afrikanischem Content rasch zu steigern, hat Netflix nun angefangen, in laufende oder bereits abgeschlossene Produktionen zu investieren. Den Anfang macht dabei «Lionheart», bei dem Netflix sich die weltweiten Vertriebsrechte gesichert hat. Damit wird der Film nicht nur Netflix' erstes Original aus Afrika, sondern auch seine Weltpremiere auf der Plattform haben.

Der englische Trailer zu «Lionheart»:

abspielen

Video: YouTube/MPM Premium

Für Nollywood sind Einnahmen aus Abkommen mit Streaming-Diensten eine dringend benötigte Einnahmequelle. Obwohl jedes Jahr hunderte von neuen Filmen veröffentlicht werden, hat der nigerianische Filmmarkt grosse Probleme, mit diesen Geld zu verdienen. Das liegt vor allem an einem schwachen Vertriebsnetz, zu wenigen Kinos und Filmpiraterie.

Weiterhin erhofft sich Nollywood durch Investitionen von Netflix eine Steigerung der Produktionsqualität. Denn den zweiten Rang bei den Filmproduktionen hat man sich hauptsächlich mit Low-Budget-Filmen erarbeitet. In Zukunft möchte man aber vermehrt auf Qualität statt Quantität setzen.

Doch das Engagement von Netflix gefällt nicht allen in Nigeria. So fordert beispielsweise Afrikas grösster Pay-TV-Sender MultiChoice, dass Netflix reguliert wird. Für MultiChoice kommt das Vorhaben von Netflix zu einem sehr ungünstigen Zeitpunkt. Zuletzt hatte der Mediengigant innerhalb eines Jahres über 100'000 Pay-TV-Abonnenten verloren.

Umfrage

Wie stehst du zu afrikanischen Filmen?

  • Abstimmen

624 Votes zu: Wie stehst du zu afrikanischen Filmen?

  • 33%Interessiert mich nicht.
  • 67%Hört sich für mich spannend an.

Ein sehr interessanter Beitrag zu Afrika und Filmen:

So läuft das Internet-Business in Nigeria:

Afrika ist gerade sowieso sehr beliebt – so auch bei China:

abspielen

Video: srf

Mehr aus der Film- und Serienwelt:

4 filmreife Storys, die sich NICHT Hollywood ausgedacht hat

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Millionenklage! «Black Mirror»-Film könnte für Netflix ganz schön teuer werden

Link zum Artikel

Wenn der Stiefvater zur «Massage» bittet: Hollywoodstar Sally Field über ihr Leben

Link zum Artikel

Die neue «Game of Thrones»-Serie nimmt Formen an – diese 10 Stars sind dabei

Link zum Artikel

Als die US-Serie «Holocaust» Deutschland veränderte 

Link zum Artikel

Flirt mit Verfallsdatum – diese Dating-App ist so gruselig wie ihr «Black Mirror»-Vorbild

Link zum Artikel

Eine Lehrerin wagt mit ihrer Klasse ein Sozialexperiment – das Ergebnis ist beängstigend

Link zum Artikel

HBO verrät dir (und Roger Federer und allen anderen) deinen «Sopranos»-Mafia-Nickname

Link zum Artikel

«The Uncivil War»: Ein Dokudrama erzählt die wahre Geschichte des Brexit

Link zum Artikel

«Inception», «Skyfall» & Co.: Dieses Paar stellt Filmszenen nach – und es ist grossartig

Link zum Artikel

Diese 50 SRF-Sendungen haben in den letzten 6 Jahren am meisten Menschen gesehen

Link zum Artikel

Happy Birthday «Tim und Struppi»! 9 Fakten zum 90-jährigen Jubiläum

Link zum Artikel

Voll der süsse... Mörder?! – 11 Gedanken zu Netflix' «You – Du wirst mich lieben»

Link zum Artikel

«Green Book» und «Bohemian Rhapsody» räumen bei Golden Globes ab

Link zum Artikel

Die Netflix-Serie «Aufräumen mit Marie Kondo» motiviert – aber uff, sie nervt

Link zum Artikel

Der Film «Bird Box» löst eine gefährliche Challenge aus – jetzt warnt sogar Netflix davor

Link zum Artikel

Ich hab mir eure Kommentare zum Netflix-Film «Bandersnatch» zu Herzen genommen

Link zum Artikel

Der interaktive «Black Mirror»-Film «Bandersnatch» ist Quatsch. Very bad job, Netflix!

Link zum Artikel

Kevin ist noch einmal «Allein zu Haus» – aber diesmal mit Hightech 😜

Link zum Artikel

«Mortal Engines» und 8 weitere Kinofilme, die in einem finanziellen Fiasko endeten

Link zum Artikel

Carlton-Dance geklaut? «Prinz von Bel-Air»-Darsteller verklagt Fortnite

Link zum Artikel

Mit diesen 9 Filmfakten kannst du an Weihnachten deine Verwandten nerven

Link zum Artikel

«Cold War» gewinnt Europäischen Filmpreis – Furz an die Adresse Russlands

Link zum Artikel

Snoopy kehrt zurück – Apple produziert «Peanuts»-Zeichentrickserie neu

Link zum Artikel

Eine Studie beweist: Filme mit weiblichen Leitfiguren bringen mehr Geld

Link zum Artikel

Diese 10 Netflix-Serien haben 2018 am schlimmsten süchtig gemacht

Link zum Artikel

Was wurde aus den Stars deiner Lieblings-Weihnachtsfilme? Hier kommt die Antwort

Link zum Artikel

Der neue Spider-Man-Film ist wie ein LSD-Trip ab 6 Jahren

Link zum Artikel

Dieser Teaser zur Staffel 3 von «Stranger Things» wirft eine Menge Fragen auf

Link zum Artikel

Je mehr Leichen desto Krimi – die Reportage vom «Wilder»-Dreh

Link zum Artikel

«Avengers 4»: Hier ist der erste Trailer des wohl meisterwarteten Kinofilms 2019

Link zum Artikel

Jetzt ist endlich der erste richtige «Game of Thrones»-Teaser für Staffel 8 da

Link zum Artikel

Damit du nicht den gleichen Fehler wie wir machst: Diese 7 Serien kannst du dir sparen!

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

6
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
6Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Str ant (Darkling) 21.09.2018 09:30
    Highlight Highlight Kannte bisher nur Wakaliwood
  • Tu1zla 19.09.2018 21:29
    Highlight Highlight Ich kenne nur Hollywoo.
    • Darth Unicorn *Miss Vanjie* 19.09.2018 22:29
      Highlight Highlight 🎼back in the 90ies i was in a very famous TV Show, Bojack, Bojack the Horseman act like you don't know..🎼
    • Prof.Farnsworth 20.09.2018 08:01
      Highlight Highlight 👆wer hats beim lesen auch gesungen?
    • Planet Escoria auch bekannt als Gähn 20.09.2018 17:27
      Highlight Highlight @Prof. Farnsworth
      Schuldig im Sinne der Anklage. 😂🤫
    Weitere Antworten anzeigen

«Der König der Löwen» kommt als Realfilm – einen ersten Eindruck gibt's im neuen Teaser

25 Jahre nach dem legendären Trickfilm «Der König der Löwen» wird Disney die Geschichte als Realfilm erneut in die Kinos bringen. Nun hat der Mauskonzern den ersten Teaser zum 2019 erscheinenden Megablockbuster veröffentlicht. Darin dürfen wir nicht nur einen ersten Blick auf Rafiki und Simba werfen, sondern auch auf die beeindruckende, computergenerierte Tierwelt Afrikas.

Interessant ist, dass Disney sich beim Teaser des Realfilms fast eins zu eins am Teaser des Trickfilms von 1994 orientiert …

Artikel lesen
Link zum Artikel