DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Heisse Tipps für kalte Tage: 11 Kino- und Serien für dein Wochenende

«Murder on the Orient Express» ist ein wahrhaft spannendes Krimi-Abenteuer.Bild: 2017 Twentieth Century Fox Film Corporation
18.11.2017, 15:3118.11.2017, 16:21
Simon Keller
Simon Keller
Maximum Cinema
Simon Keller
Folgen
Ein Artikel von
Branding Box

Der Winter steht vor der Tür. Das heisst auch wieder mehr Zeit für Kino und Serien! Hier kommen 11 Empfehlungen, die ihr euch die nächsten Tage oder einfach möglichst bald reinziehen solltet.

Beginnen wir gleich mit unseren ...

Film-Tipps fürs Kino

Mord im Orient-Express

Bild: twentieth century fox film corporation

Hercule Poirot ist der vielleicht beste Detektiv der Welt – und ein Perfektionist. Ihm in der Neuverfilmung Agatha Christies gleichnamigen Roman «Murder on the Orient Express» dabei zuzusehen, wie er einen seiner schwierigsten und komplexesten Fälle Zug um Zug auflöst, macht das grosse Eisenbahn-Abenteuer mit Johnny Depp, Penélope Cruz, Willem Dafoe, Kenneth Branagh, Judi Dench, Michelle Pfeiffer u.v.m. zu einem Mordsspass.

>>>> Den ausführlichen Filmtipp gibt es hier.

Suburbicon

Bild: Ascot Elite

George Clooneys neuste Kreation «Suburbicon» ist vollgepackt mit Talent, Sozialkritik und einem kleinen bisschen Hoffnung. Dass der Film in gewohnter Coen-Manier stellenweise etwas übertreibt, macht «Suburbicon» etwas weniger subtil, aber nicht weniger sehenswert. Mit Matt Damon, Julianne Moore, Oscar Isaac, u.v.m. in den Hauptrollen.

>>>> Hier gehts zur ausführlichen Filmkritik.

Patti Cake$

Bild: cineworx

Das Spielfilmdebüt «Patti Cake$» von Regisseur Geremy Jasper ist ein Hip-Hop-Märchen mit unwahrscheinlichen Helden. Dabei unterwandert der Film gängige Klischees, bedient sich aber auch so manchem.

>>>> Den ausführlichen Filmtipp lest ihr hier.

Thor: Tag der Entscheidung

Bild: Walt Disney Switzerland.

Mit «Thor: Ragnarok» von Taika Waititi («What We Do in the Shadows», «Hunt for the Wilderpeople») schickt das Marvel Cinematic Universe einen humorgeladenen Streifen mit stimmigem Soundtrack ins Rennen um das umkämpfte Herbstgeschäft und liefert so zugleich eine ernstzunehmende Kampfansage an den Konkurrenzfilm «Justice League».

>>> Hier klicken und mehr über den Film erfahren.

The Big Sick

bild: impulse pictures

Der Sundance-Hit kommt endlich in die Schweizer Kinos. Basierend auf Kumail Nanjianis eigener Beziehung zu seiner Frau Emily, ist eine herzerwärmende, emotionale Komödie entstanden, die genau die richtigen Knöpfe drückt.

>>>>  Den ausführlichen Filmtipp gibts hier.

God’s Own Country

BILD: Look Now!

Ein Spielfilmdebüt nach Mass: Francis Lees «God’s Own Country» ist ein Liebesdrama in der britischen Tradition voller unterschwelliger Emotion und Melancholie – subtil, unaufgeregt und sachlich vorgetragen.

>>>> Hier gehts zum ausführlichen Filmtipp.

Teheran Tabu

BILD: Praesens Film

Die Träume vier junger Menschen im Iran der Gegenwart treffen auf die Realität des strengreligiösen Gottesstaates. Mit «Tehran Taboo» übt der iranische Regisseur Ali Soozandeh Kritik an der Oppression und dem Sexismus seines Heimatlandes – mit der Technik des Animationsfilms.

>>>> Zum ausführlichen Filmtipp gehts hier.

The Happy Film

BILD: thehappyfilm.org

Er ist ein hochbegabter Designer und ein schrulliger Selbstdarsteller, dieser Stefan Sagmeister. Als seine längste Beziehung zerbricht, stellt er sich die Frage, wie er glücklich wird. Aus einem Experiment, das er mit der Kamera begleitet, werden sieben Jahre. Zusammen mit Hillman Curtis und Ben Nabors dreht er den ehrlichen, ästhetischen und sehr lustigen «The Happy Film».

>>>> Zum ausführlichen Filmtipp gehts hier.

Casting

Bild: ACOT ELITE

Nach dem Grosserfolg «Toni Erdmann» (als Darsteller) und dem Drama «Halbschatten» (als Regisseur) widmet sich Nicolas Wackerbarth nun der Geburt eines jeden Films, dem «Casting», und kehrt damit zurück zu seinen Drehbuch-losen Wurzeln.

Fassbinders «Die bitteren Tränen der Petra von Kant» soll neu inszeniert werden – als Spielfilm, zum 75. Geburtstag des verstorbenen Enfant-terrible deutscher Filmkunst. Warum ein Meisterwerk neu verfilmen? Hochkarätig besetzt aber ohne festes Script. Ob das gut gehen kann?

>>>> Hier gehts zur ausführlichen Filmkritik.

Und nun zu den Serien:

Mindhunter

Bild: AP/Netflix

Mit seiner Netflixserie «Mindhunter» springt David Fincher gekonnt auf den True-Crime-Trend auf. Und schliesst zugleich an eigene Klassiker wie «Zodiac» oder «Se7en» an.

>>>> Zum ausführlichen Serientipp geht es hier.

The Newsroom

Bild: Hbo

Aaron Sorkin, zu dessen grössten Erfolgen das Oscar-prämierte Drehbuch für «The Social Network» sowie der Emmy-Abräumer «The West Wing» gehören, ist mit seinem Beinah-Geheimtipp «The Newsroom» eine überaus intelligente Serie über den ultrachaotischen Redaktionsalltag eines Nachrichtensenders gelungen.

>>>> Hier gehts zum ausführlichen Serientipp.

Mehr aus der Film- und Serienwelt:

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Abonniere unseren Newsletter

8 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
8
FKK-Flug und «McPlane» – 4 «kreative» Ideen von damaligen Fluggesellschaften

Die Zeiten der Fluggesellschaften ändern sich immer wieder. Die älteren Semester erinnern sich Wir erinnern uns: Früher war Rauchen im Flugzeug noch erlaubt.

Zur Story