Leben
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild

bilder: shutterstock / bearbeitung: watson

Emma Amour

Vergiss Partys, Speed-Dating und Tinder: Bei Glühwein lernt man sich kennen!

Während alle über den Winter motzen, feiere ich die romantische Jahreszeit wie keine andere (ok, den Sommer hab ich auch zelebriert). Warum ich das tue? Weil Weihnachtsmärkte quasi ein Real-life-Tinder sind. Und das ist verdammt gut so!



Das Beste am Winter in Zürich sind die Weihnachtsmärkte. Vor allem, wenn du Single bist. Vergiss Partys, vergiss Speed-Dating und vergiss Tinder. Das wahre Flirt-Mekka lockt zwischen Momos, Glühwein-Ständen und trendigem Superfood-Zeugs. Das ist aber alles egal. Wobei nein, der Glühwein-Stand, der ist wichtig.

Neulich zum Beispiel war ich mit Cleo und Sophie direkt nach Feierabend auf dem Weihnachtsmarkt. Sophie hatte null Bock, Cleo war jetzt auch nicht gerade mega begeistert. Um eines vorweg zu nehmen: Die Tatsache, dass sich Cleo überwinden konnte, bescherte ihr grandioses Knutschen – und ein Dinnerdate. 

Als erstes trinken wir Glühwein. Aus Happy-Hour-Gründen. Also haben wir bereits um 18.30 Uhr leicht einen sitzen. Ein Fakt, der vor allem Cleo gut steht. Die Gute zieht ihre roten Lippen nach, bevor sie jegliche Männertrüppli um uns herum in ein Gespräch verwickelt.

Kurzfristig Krieg!

Während also Cleo und ich, wir sind ja die Singles in unserer Threesome-Freundschaft, leicht beschwipst quasi live tindern, sortiert Sophie die Nieten aus. Ich kann mich noch nicht entscheiden, wem ich mein Herz schenken soll. Cleo derweil hängt bereits einem Mittdreissiger um den Hals, während ihr ein anderer ein «I-love-you»-Lebkuchen-Herz um den Hals hängt.

Go, Cleo!

Nun wollen zwei Männer – Typ Versicherungsberater – mit Sophie und mir anbandeln. Wir wollen nicht. Ihnen ists egal. Der eine legt seinen Arm um Sophie, der andere setzt sich meine Mütze auf den Kopf. Kurzfristig herrscht hier Krieg. Sie wecken in mir die gleichen Gefühle wie die Tinder-Tubel, die mich mit «figgä?» anchatten.

Cleo kriegt nichts mit. Sie knutscht innigst mit dem Mittdreissiger. Der Lebkuchenherz-Mann hat sich verzogen. Er versuchts jetzt bei einer anderen Blondine. Die ist aber auch nur semi-begeistert.

Nun erblicke ich einen Mann, dessen Freundin ich glaubs gerade gerne wäre. Nicht weil er bombastisch aussieht, sondern weil mich sein Lachen umhaut. Ich überlege noch, wie ich seine Aufmerksamkeit auf mich ziehe, als er schon vor mir steht. Die jetzt noch etwas beschwipstere Cleo hat schon längst begriffen, dass ich von dem Mann träume, also hat sie ihn geholt.

Wir tun das öfters. Also auf Tinder. Ich swipe für sie und sie für mich.

Chris heisst er. Fast 40 ist er. Snowboarder und Surfer. Onkel von einem herzigen Buben, den er über alles liebt. Selbst Kinder will er auch. Bis jetzt habe sich aber früher oder später jede potentielle Mutter von ihrer «Lämpechatz»-Seite gezeigt.

Ich mag Chris. Sehr.

Und Cleo steht auf ihren Mittdreissiger. Die beiden knutschen wilder als jegliche Teenager auf Klassen-Feten.

Ein Knutsch-Foursome, der ist gut!

Sophie verabschiedet sich. Cleo, ihr Neo-Schatz, Chris und ich setzen auf eine weitere Runde Glühwein und Zuckerwatte. Dann ziehts uns weiter. Zu viert. Wir kaufen Gummibärli und Getränke und setzen uns auf den Lindenhof mit Sicht über das Niederdorf.

Ich bin verknallt. In die Aussicht. In die Stadt. Und in Chris.

Cleo ist auch verknallt. So sehr, dass sie von der Umgebung nichts mehr mitkriegt. Ihr Knutschen animiert nun auch Chris und mich. Also steigen wir mit ein. Und erleben gerade kuss-technisch fast einen Foursome.

Die Kälte veranlasst uns zu einer Bar-Tour. Natürlich könnten wir uns verabschieden und jeweils zu jemandem nach Hause vögeln gehen. Aber dieses Um-die-Häuser-ziehen und Überall-rumknutschen ist gerade sehr viel reizvoller.

Chris und Cleos Neo-Traummann verabschieden sich gegen fünf Uhr. Die beiden müssen schon bald zur Arbeit. Cleo und ich nicht. Wir landen bei unserem Lieblingsbäcker, wo wir uns miserablen Filter-Kaffee und Zimtschnecken reinziehen.

Danach gehen wir zu mir nach Hause, drehen unser Lieblingslied auf und tanzen zu unserem einzig wahren BFF-Song.

«The Shoop Shoop Song» von Cher

abspielen

Video: YouTube/CherChannelHD

Wortlos sind wir uns einig, dass das hier das perfekte Ende einer wunderbaren Nacht ist.

Ja, sogar besser als Sex.

(Sorry, Sex!)

(Und sorry, Jungs.)

PS: Bei Cleo und ihrem Dude gibts eine Fortsetzung. Bei mir nicht: Chris hat mir derweil gebeichtet, dass er noch in einer schlechten «Halb-Beziehung» steckt. Mit einer «Lämpechatz». Er würde sich melden, wenn er sie los ist. Ich hab ihm gesagt, dass er sehr getrost darauf verzichten kann.

Adieu,

Bild

Ganz viele Küsse!

Dieser erste Filmkuss sorgte 1896 für einen Skandal:

abspielen

Video: undefined

Die Geschichten aus dem Leben von Emma Amour:

Hast du eine Frage?

Dann schick sie per Mail an Emma: emma.amour@watson.ch

Emma Amour ist ...

... Stadtmensch, Single, Anfang 30 – und watsons Bloggerin, die nicht nur unverfroren aus ihrem Liebesleben berichtet, sondern sich auch deinen Fragen annimmt. Und keine Sorge, so wie Emma wirst auch du mit deiner Frage anonym bleiben. Madame Amour ist es nämlich sehr wichtig, auch weiterhin undercover in Trainerhosen schnell zum Inder über die Strasse hoppeln zu können.

Bild

Das bin nicht ich, aber so würde ich als Illustration aussehen. Öppe. bild: watson

Mehr von Emma Amour:

Mein Ausrutscher mit Suff-SMS-Sandro (Sorry, Karma!)

Link zum Artikel

Im 10-Minuten-Donnerwetter meines SEHR tristen Single-Lebens

Link zum Artikel

Der #Romeo, dessen #Julia ich #neverever sein will

Link zum Artikel

Ich habe eine Woche lang Self-Sex-Tipps getestet!

Link zum Artikel

Er liebt mich, er liebt mich nicht, er liebt Sue, er liebt Sue nicht

Link zum Artikel

Wie ich ein Tinder-Date crashte und den Jackpot knackte!

Link zum Artikel

Mit dem irren Iren im Irish Pub

Link zum Artikel

Zum Geburtstag ein Baby, Suff-SMS und (guter) aufgewärmter Sex

Link zum Artikel

Und auf einmal date ich eine ganze Männer-Clique!

Link zum Artikel

Liebe Männer, hört endlich auf, mir die Welt erklären zu wollen!

Link zum Artikel

Fudi-Foto, Hirn-Vagina, Slut-Shaming: Emma beantwortet User-Fragen!

Link zum Artikel

Ich + Ich + Tattoo-Dirk à Paris

Link zum Artikel

Die Neue meines Ex ist ein Baby mit Balkanslang und Billig-Mini

Link zum Artikel

Mein Date mit einem, der Emma Amour nie daten würde

Link zum Artikel

Suff-SMS-Sandro liebt jetzt Vanessa (Grrrmppppfff)!

Link zum Artikel

Tantra-Tina, ihre Latexhandschuhe und mein Orgasmus

Link zum Artikel

An einer türkischen Hochzeit erlebe ich mein 1001-Nacht-Märchen

Link zum Artikel

«Ich liebe meine Freundin, aber ich liebe auch schöne Frauen…»

Link zum Artikel

Underfucked! Mein Abend beim Single-Dinner

Link zum Artikel

Der, der meiner Vagina den Namen seines Hundes gab

Link zum Artikel

Ein Artikel, der beweist, dass ich Suff-SMS-Sandro NICHT vermisse (ok vielleicht doch)

Link zum Artikel

Ich war beim HIV-Test – und starb 875 Tode

Link zum Artikel

Hey Suff-SMS-Sandro, das ist unser Anti-Sex-Plan in 10 Punkten!

Link zum Artikel

Und jetzt: Die fiesen Sex-Fails der watson-User! 🙈

Link zum Artikel

Sie wollten einen Tinder-Threesome und kriegten ein Tränenmeer

Link zum Artikel

Zum Valentinstag: Sex-Fails, Sex-Fails und nochmal Sex-Fails

Link zum Artikel

Hey Emma, Suff-SMS-Sandro hat auch ein paar Sex-Fragen an euch Frauen!

Link zum Artikel

Liebe Männer, ich hätte da ein paar Sex-Fragen

Link zum Artikel

Willkommen zu einem meiner schlimmsten Dates – mit Mimimimi-Michi

Link zum Artikel

Falls du eine Irre durch die Stadt rennen siehst: Das bin eventuell ich

Link zum Artikel

«Habe ich eine Familie zerstört?»

Link zum Artikel

Der Lambo-Trottel, sein High-Heels-Schrank und ich

Link zum Artikel

«Seit ich meine Ex mit ihrem Neuen gesehen habe, denke ich ständig an sie!»

Link zum Artikel

Super Sex und 17 andere Dinge, die ich mir fürs neue Jahr wünsche

Link zum Artikel

«Warum langweilt mich jede Frau nach kurzer Zeit?»

Link zum Artikel

Drohen mir jetzt sieben Jahre schlechter Sex?!

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

CVP fährt grosse Negativ-Kampagne gegen andere Parteien – die Reaktionen sind heftig

Link zum Artikel

Wo du in dieser Saison Champions League und Europa League sehen kannst

Link zum Artikel

Migros Aare baut rund 300 Arbeitsplätze ab

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Banking-Apps wie Revolut – so gehen die Betrüger vor

Link zum Artikel

YB droht Bickel mit Gericht, nachdem er als Sportchef 40 Mio. verlochte

Link zum Artikel

Warum wir bald wieder über den Schweizer Pass reden werden

Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

Link zum Artikel

Die amerikanische Agentin, die Frankreichs Résistance aufbaute

Link zum Artikel

Matheproblem um die Zahl 42 geknackt

Link zum Artikel

Wie gut kennst du dich in der Schweiz aus? Diese 11 Rätsel zeigen es dir

Link zum Artikel

«In der Schweiz gibt es zu viel Old Money und zu wenig Smart Money»

Link zum Artikel

So schneiden die Politiker im Franz-Test ab – wärst du besser?

Link zum Artikel

Röstigraben im Bundeshaus: «Sobald ich auf Deutsch wechsle, sinkt der Lärm um 10 Dezibel»

Link zum Artikel

So erklärt das OK der Hockey-WM in der Schweiz die Ähnlichkeit zum Tim-Hortons-Spot

Link zum Artikel

Die Geschichte von «Ausbrecherkönig» Walter Stürm und seinem traurigen Ende

Link zum Artikel

«Informiert euch!»: Greta liest den Amerikanern bei Trevor Noah die Leviten

Link zum Artikel

Keine Angst vor Freitag, dem 13.! Diese 13 Menschen haben bereits alles Pech aufgebraucht

Link zum Artikel

Der Kampf einer indonesischen Insel gegen den Plastik

Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel

Alles, was du über die neuen iPhones und den «Netflix-Killer» von Apple wissen musst

Link zum Artikel

15 Bilder, die zeigen, wie wunderschön und gleichzeitig brutal die Natur ist

Link zum Artikel

Shaqiri? Xhaka? Von wegen! Zwei Torhüter sind die besten Schweizer bei «FIFA 20»

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

236
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
236Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Billy the Kid 15.12.2018 16:16
    Highlight Highlight Das Highlight der ganzen Geschichte ist also, dass man einen Abend lang so tut als wäre man noch zwanzig - aber am Schluss doch nicht zur Sache kommt?
    Zimtschnecken - der Sex des Alters...
  • El-Flaco 14.12.2018 23:00
    Highlight Highlight Erwachsmus
    Benutzer Bild
  • Statler 14.12.2018 19:41
    Highlight Highlight @All: Echt jetzt - Ihr habt alle einen an der Waffel und seid unverbesserliche Kindsköpfe (bis auf die Spassbremsen, die auf «Erwachsen» machen).




    Gott fühl ich mich grad wohl hier 🤪

    • honesty_is_the_key 15.12.2018 13:55
      Highlight Highlight Ja, gestern war wirklich schwer was los (auf eine sehr gute Art und Weise) hier in den Kommentaren. Auch dank dir Statler.
    • Prodecumapresinex 15.12.2018 15:38
      Highlight Highlight Sälber Chinds-Chopf ond immer eis meh im Fall! 👅😁

      Und was machen wir bloss alle bis nächsten Do./Fr.? Wirklich so richtig arbeiten wie die richtig Erwachsenen? 🤔🤷🏼‍♀️

    • lily.mcbean 15.12.2018 16:03
      Highlight Highlight Statler, ich nehme das jetzt mal als Kompliment auf und gebe es mit Sternchen zurück 🙃
    Weitere Antworten anzeigen
  • BoomBap 14.12.2018 17:20
    Highlight Highlight - genug Glühwein ✔
    - keine Lebkuchenherze verschenken ✔
    - Platz mit romantischer Aussicht ✔

    Theorie begriffen, gehen wir zur Praxis über...
  • Dani87 14.12.2018 17:12
    Highlight Highlight Ich habe nur gute Erinnerungen von Weihnachtsmärkten... Habe früher beim elterlichen Glühweinstand ausgeholfen, Die Alkohol-geschwängerte Luft, die Kerzen, das Glitzer und Gefunkel, der Weihnachtsschmuck, alles zusammen versetzt Frauen in unglaublich starke Flirtlaune und hat mir als junger, großgewachsener Mann, einige anregende, erregende, Konversationen und einiges Mehr gebracht (inkl. wildes Gefummel und Geknutsche hinter dem Weinstand)
    • Billy the Kid 15.12.2018 16:34
      Highlight Highlight Es hat seine Vorteile, dass die Eltern einen Glühweinstand besitzen und man ein grossgewachsener Mann ist und die Frauen betrunken sind...
      Moll moll...
  • Still N.1.D.1. 14.12.2018 14:26
    Highlight Highlight Der Wind wehte durchs Maisfeld
    wir lagen mittendrin
    auf einer gehäkelten Decke.

    Staunten über das Pantomimespiel
    der Wolken.

    Und dann endlich küsste sie mich.

    Neben einem zusätzlichen
    Maiskolben der nun zum Himmel ragte

    stellte sich ein Gefühl
    von absoluter Freiheit ein.
    Die Welt gehörte uns,
    alle Wege standen offen
    wie auch der Hosenstall.

    An Weihnachtsmärkten wecken Düfte
    und Musik allerlei Erinnerungen.

    Ein guter Ort für ein paar Stunden
    wieder Teenager im Maisfeld zu sein
    und am Glühwein der Freiheit zu nippen.
    • lily.mcbean 14.12.2018 15:45
      Highlight Highlight Wurde dann aus dem Maiskolben Popcorn????

      *knusper knusper*
    • Emma Amour 14.12.2018 16:30
      Highlight Highlight Schon mal an einen eigenen Blog gedacht oder willst du für immer und ewig auf meinem deine - nun - Poesie publizieren?
    • Still N.1.D.1. 14.12.2018 21:31
      Highlight Highlight Du willst mir sagen ich bin flügge geworden?
      Mich aus dem warmen Nest verstossen.

      Du schickst mich ohne Waldi und Olmi
      In die kalte Nacht hinein.

      Da raus, wo es so bitter kalt ist?
      Oh nein, oh nein.

      Schlüsselchen und Lilly werden mir ganz olle fehlen.
 Sie sind gute Seelen.

      Doch ohne meine Musse
      kann ich einfach noch nicht gehen.

      Schenk mir 5 Minuten deines Lebens Emma
      Ich mag warmen Kaffee.

      (Sei ehrlich, das ist so schlecht, das es schon fast wieder gut ist)
    Weitere Antworten anzeigen
  • Rägäbogefisch 14.12.2018 14:24
    Highlight Highlight Also ich mag Glühwein😊
    Und ich mag die Geschichten von Emma und Weihnachtsmärkte und die Adventszeit und Weihnachten sowieso😁 und ja ich gestehe ich mag auch Last Christmas😍😂
    Wo gibts in Züri eigentlich den besten Glühwein? Hab da meine Favoriten, aber probiere gerne noch andere😜
  • Dr. Alan Grant 14.12.2018 14:01
    Highlight Highlight Ich mag spontane Feste, auch mit über 30. Egal ob im Club, in der Bar, am Weihnachtsmarkt, an einer Homeparty oder wo auch immer. Für Cleo scheints sich auch gelohnt zu haben. Die Nörgler kann ich nicht verstehen. Seid ihr den NIE spontan an ein Fest geraten? Habt ihr NIE spontan einen (oder mehrere) zu viel getrunken?
    Ich mags sonst eher ruhig, aber man muss die Feste doch feiern wie sie fallen. Und Emma hat uns ja schon mehr als einmal erklärt, dass das, was sie hier schreibt, nicht exakt in diesem Zeitraum passiert ist.
    In dem Sinne, fröhliche bevorstehende Festtage euch allen!
  • Lucie_K 14.12.2018 13:46
    Highlight Highlight Ich liebe deine PS!! Herrlich!
    • D(r)ummer 14.12.2018 14:19
      Highlight Highlight Playstation?
    • Lucie_K 14.12.2018 14:48
      Highlight Highlight auch darauf kannst du getrost verzichten :-*
  • Achilles 14.12.2018 13:35
    Highlight Highlight Dieser Chris, der übrigens den gleichen Namen trägt wie ich, war also ganz alleine am Weihnachtsmarkt bei zig tausend Menschen? Und er tat sich dies freiwillig an? :O
  • Olmabrotwurst vs. Schüblig 14.12.2018 13:06
    Highlight Highlight Schon fertig Singleleben?^^
  • Niliya Vontülen 14.12.2018 12:59
    Highlight Highlight Ich bitte inständig und wirklich ehrlich um eine Antwort von jenen, die das Thema "Erwachsensein" rauskramen und im Text erwähnte Tätigkeiten als pubertär kritisieren:

    Was ist erwachsen? Wie ist man, wenn man erwachsen ist? Was sind die Tätigkeiten eines Erwachsenen? Was mögen Erwachsene?

    Bitte, ich meine das ernst, es nimmt mich wirklich wunder als 32-jährige.
    • Emma Amour 14.12.2018 13:10
      Highlight Highlight ICH SCHLIESSE MICH AN UND BIN AUCH SEHR AN EINER ERNST GEMEINTEN ANTWORT INTERESSIERT!
    • jjjj 14.12.2018 13:16
      Highlight Highlight dein Capslock klemmt
    • JasCar 14.12.2018 13:21
      Highlight Highlight Ich als Einundvierzigjährige schliesse mich der Frage an.
      Und ab wann muss man "erwachsen" sein?
      Reichen meine grauen Haare und meine Wehwehlis nicht aus, um "alt genug" zu sein?
      Wo ist die genaue Grenze zwischen Amüsieren und Kindischem Verhalten?
    Weitere Antworten anzeigen
  • Bobby_B 14.12.2018 12:36
    Highlight Highlight Doch nicht Cher, die Version von "betty everett" ist besser.
    Play Icon
    • Emma Amour 14.12.2018 13:15
      Highlight Highlight Ich als alte Cheristin muss Cher die Stange halten, gebe aber zu, dass ich Betty auch feire.
    • Lichtblau550 14.12.2018 22:28
      Highlight Highlight Und da gab’s auch mal eine Romanautorin, die diesen Song eindrücklich feierte: Eva Heller. Früh abberufen, leider. Und unterschätzt.
  • Der Kleber, der die Welt zusammenhält 14.12.2018 12:28
    Highlight Highlight Na klingt doch eigentlich doch ganz nett bis auf den Schluss.

    Möchte hier aber warnende Worte aus eigener Erfahrung anbringen:

    Höret zu o holde Leut,
    Das mir vorm Glühwein aus dem HB greut.
    Eine 0815 Pfütz ists ganz fürchterlich,
    Auch schmecken tut dieser nicht.
    Sollt ihr euch doch dort finden,
    Müsst ihr euch zum Christbaum schinden.
    Dort fällt aus dem Dunkeln ein Lichtschein rein,
    Ein Stande mit nordischen, warmem Wein.
    Darf traditionell mit einem Schüsse Wodka drin sein!

    Merci danke gern gscheh
    • Darling 16.12.2018 08:17
      Highlight Highlight Hehe... ich weiss welcher Stand gemeint ist. Der Glühwein ist wirklich gut dort!
  • w'ever 14.12.2018 11:35
    Highlight Highlight und ich mag keinen glühwein :(
    #foreveralone
    • Nömi the strange aka Wizard of Whispers 14.12.2018 11:58
      Highlight Highlight ich mag es auch nicht! allgemein keinen Wein! xD
      #foreveralonetogether
    • w'ever 14.12.2018 12:12
      Highlight Highlight punsch?
    • Nömi the strange aka Wizard of Whispers 14.12.2018 12:37
      Highlight Highlight Ja das schon, sofern ohne Wein xD
    Weitere Antworten anzeigen
  • Angelle 14.12.2018 11:33
    Highlight Highlight Nun ja, einem der all seine Verflossenen als "Lämpechatze" bezeichnet, fehlt es eindeutig an Selbstreflexion.

    Liebe Emma, hätte er nicht noch eine "Halbbeziehung" (sprich, wärst Du auf ihn eingegangen), wärest auch Du früher oder später als eine eben solche "Lämpechatz" bezeichnet worden. Vielleicht bist Du es auch so schon, weil Du ihm das Sicherheitsnetz fürs Schlussmachen weggenommen hast...

    Finger weg von Männern, die über Verflossene nur schlechtes sagen... oder am besten grad von allen, die beim ersten Treffen überhaupt über Verlossene sprechen
    • Zat 14.12.2018 13:57
      Highlight Highlight Kommt noch dazu, dass die eine Lämpechatz-Verflossene erst halb verflossen ist und doch schon so genannt wird.
  • frau_kanone 14.12.2018 11:29
    Highlight Highlight Sei euch ja vergönnt. Ich renn am Glühweinstand immer nur in 3-4 ehemalige ONS / Affären (vor denen ich mich sonst mit Erfolg verstecken kann). Vl ist unser Dörfli auch einfach zu klein für flirty glühen.
    • dieBied 14.12.2018 12:35
      Highlight Highlight Mir gehts da genau gleich, aber in der Stadt... Scheint also nicht an eurem Dörfli zu liegen! :)
    • Emma Amour 14.12.2018 12:47
      Highlight Highlight Oder genug klein, um alte ONS und Affären aufleben zu lassen, sofern diese - logisch - super waren. Was ich dir - ebenfalls logisch - sehr wünsche. <3
    • frau_kanone 14.12.2018 14:01
      Highlight Highlight @dieBied
      Ok, dann könnte das Karma sein, welches mir meine Fehler stetig unter die Nase reiben will zwecks karmischer Lektion und so?..

      @Emma
      Da kannst du noch so wünschen, ich bin berüchtigt dafür die Schatten der Nacht rauszupicken mit noch grösserem Rucksäckli als dieser Chris(t). Dafür jetzt mega guet im Verstecken. Hehe. Somit bleibt das Alles schön lauwarm wie diese Glühweiner.
    Weitere Antworten anzeigen
  • TanookiStormtrooper 14.12.2018 11:28
    Highlight Highlight Ach verdammt! Cleo ist vom Markt... 😢
    Ich mache ja immer einen Bogen um Weihnachtsmärkte der Duft von Glühweinkotze ist einfach nicht so meines und Menschen in "superlustigen" Weihnachtsmannmützen sind mir auch suspekt.
    • Emma Amour 14.12.2018 12:48
      Highlight Highlight Magst du Bierkotze lieber?
    • TanookiStormtrooper 14.12.2018 14:11
      Highlight Highlight Es ist der Mix aus "Weihnachtsduft" und Kotze, die mich verstört. Bierkotze ist wenigstens nur Bierkotze ohne Zimt usw. da weiss man was man kriegt. 😜
  • Snowy 14.12.2018 11:22
    Highlight Highlight War gestern mit ein paar Jungs am Sechseläuten Glühwein trinken: Ich kann Emma´s Einschätzung zu 100% teilen!

    Selten so viele schöne + flirty Frauen gesehen!

    Allerdings standen die Frauen - wie so oft - vornehmlich auf Anzugträger.
    Bin zwar selber auch einer, aber ich möchte keine Frau, die mich v.a. deswegen "auswählt".
    Wobei Knutschen/Sex mit "Statusfrauen" geht meist i.O. , aber mit solchen Frauen möchte ich keine Beziehung.

    Bei uns war die Ausbeute übrigens ähnlich gut: Von 3 Singlejungs haben 1,5 geknutscht und einer Sex gehabt (glaubs).
    • M. mit P. 14.12.2018 11:38
      Highlight Highlight 1,5 geknutscht? War das Küssen ohne Zunge? 😉

      Du hast recht. Ich finde der Mann macht die Kleidung. Ein Anzug kann genauso so sexy wie eine Jogginghose sein, wenn der Inhalt stimmt.

      Emma geh doch bitte mit Snowy auf den Weihnachtsmarkt! Er ist kein Chris und für dich würde er wohl sogar ein Nikolaus-Kostüm tragen! #teammr&mrssnowyamour
    • Tamtam87 14.12.2018 11:42
      Highlight Highlight Ich teile diese Erfahrung :). Bis auf den Anzugträger der mit Statusfrauen schläft.
    • Prodecumapresinex 14.12.2018 11:44
      Highlight Highlight Äääääähhhhh.... Bin jetzt gerade gedanklich sehr am 1.5 geknutsche hängen geblieben.... 🤔

      Wie geht 0.5-Knutschen? Kann ich dazu bitte Erläuterung haben, für den Fall, dass ich das auch einmal haben möchte? 😁
    Weitere Antworten anzeigen
  • Nömi the strange aka Wizard of Whispers 14.12.2018 11:17
    Highlight Highlight Weihnachtsmärkten kann ich auch nicht viel abgewinnen. Warum soll ich da lange in der Kälte rumstehen? xD Glühwein mag ich auch nicht. Und die besoffenen Leute da auch nicht xD
  • Statler 14.12.2018 10:47
    Highlight Highlight Glühwein ist echt das widerlichste Gesöff, das je erfunden wurde. Billiger Fusel, gepimpt mit Gewürzen, um den billigen Fusel zu übertünchen.
    Aber es gibt glaub's auch dieses Jahr einen Whiskey-Stand auf dem Markt.
    Das Leben ist einfach zu kurz, um schlechten Alkohol zu trinken ;)
    • G-Man 14.12.2018 11:03
      Highlight Highlight Glühwhiskey? Fix!
    • Snowy 14.12.2018 11:23
      Highlight Highlight In diesem Sinne: Frohes Wochenende Freunde!
    • Prodecumapresinex 14.12.2018 11:26
      Highlight Highlight Statler: Vetooooo!! Glühwein kann sehr gut schmecken! Man darf nur nicht den billigen Fusel nehmen. Und mit den Gewürzen verhält es sich, wie beim Kochen: es sollte die Sache abrunden...

      Aber ich gebe dir insofern recht, dass man an den meisten Weihnachtsmärkten dann doch leider fast ausschliesslich die von dir beschriebene Pfütze bekommt. 🤷🏼‍♀️

      PS: Whisky-Stand?? 😍 An welchem Weihnachtsmarkt ist dieser zu finden?
    Weitere Antworten anzeigen
  • Hans Schnee 14.12.2018 10:23
    Highlight Highlight Irgendwie kann ich mich nicht damit abfinden, dass knutschen in der kälte super sein soll.
    • löpersonelldacompagnemo 14.12.2018 10:55
      Highlight Highlight Doch, ist es. Glaub mir!
      Nur die Hände unterm Pullover kommt nicht gut 😉😁
    • M. mit P. 14.12.2018 11:12
      Highlight Highlight @Löpi: Wenn die Hände nicht zu kalt sind, geht das theoretisch auch! Und Küssen im Schnee ist grandios!
    • Prodecumapresinex 14.12.2018 11:16
      Highlight Highlight Löpersonell: Dooooooch, die ❄️✋🏻🤚🏻👕-Geschichte muss unbedingt auch sein... 😊 Also die Hände vom zarten unter den Pulli von starken Geschlecht, versteht sich. Äh, andersrum würde ich das ohne vorheriges Antauen auch nicht so „de börner“ finden... Ho! 😳
    Weitere Antworten anzeigen
  • AnnikKilledTheStage 14.12.2018 10:20
    Highlight Highlight Ganz ehrlich - ich bin raus. Ich gönne dir Deine Spätpubertät. Aber dein Schreibstil lässt nach oder deine Geschichten fangen an, mich zu langweilen. Ständig jemand neues-jede Woche....!? Langweilt dich das nicht auch? Sorry. Bye
    • Suela 14.12.2018 10:47
      Highlight Highlight ganz ehrlich - du kannst auch die Geschichten ignorieren und weiter scrollen - den deine Meinung interessiert uns genauso wenig wie dich Emma's Beiträge!
    • LifeIsAPitch 14.12.2018 11:01
      Highlight Highlight Hear, hear!
    • Statler 14.12.2018 12:01
      Highlight Highlight Die Stories sind doch eigentlich nur Stichwortgeber für die grossartigste Kommentarspalte die der Freitag zu bieten hat ;)
    Weitere Antworten anzeigen
  • Menel 14.12.2018 10:19
    Highlight Highlight "Chris hat mir derweil gebeichtet, dass er noch in einer schlechten «Halb-Beziehung» steckt."

    Oh, ein "Lämpekater" 😆
    • Snowy 14.12.2018 11:24
      Highlight Highlight War mir schon beim Lesen klar, dass der noch eine "Halbfreundin" hat. Haben die guten Menschen >40 leider meistens.
  • ceciestunepipe 14.12.2018 10:17
    Highlight Highlight Liebe Emma,

    ich bin ein bisschen verknallt in deine Freundinnen-Runde. Ihr seid wirklich herrlich zusammen. So eigenständig, aber trotzdem selbstlos.

    Ich wünsch euch weiterhin so tolle Nächte und trinke (also etwas später) einen Glühwein auf euch.

    Liebe Grüsse, Pipe
    • Snowy 14.12.2018 11:25
      Highlight Highlight An die Blitzer: Spiesser
    • Emma Amour 14.12.2018 12:57
      Highlight Highlight Läck, Snowy, heute bin ich dir mal wieder sehr erlegen!
    • Snowy 14.12.2018 13:43
      Highlight Highlight Ja, heute ist ein guter Tag!
    Weitere Antworten anzeigen
  • Wendy Testaburger 14.12.2018 10:16
    Highlight Highlight Hab ich auch gemacht..als ich noch u20 war
    • Snowy 14.12.2018 11:26
      Highlight Highlight Gratuliere zu Deiner Erwachsenheit!

      Und jetzt hopp hopp: Weiterarbeiten und Dich an Deinem erwachsenen Leben freuen!
    • Emma Amour 14.12.2018 12:58
      Highlight Highlight Würden wir nicht kollektiv in 3 Stunden zu Alkoholikern mutieren, würde ich ja langsam ein Trinkspieli in die Runde werfen:

      Bei jedem «Emma, werd mal erwachsen»-Kommentar saufen wir.

    • Statler 14.12.2018 13:04
      Highlight Highlight *hicks*
    Weitere Antworten anzeigen
  • Lina-Lou 14.12.2018 10:15
    Highlight Highlight Jawoll, Weihnachten ist einfach super! Und Weihnachtsmärkte. Und Glühwein sowieso. Und Knutschen vorallem! Vielleicht küsst mich ja dieses Jahr jemand unter einem Mistelzweig?! So richtig kitschig schön!
    • Statler 14.12.2018 10:48
      Highlight Highlight Ich hab' immer einen tragbaren Mistelzweig dabei, für alle Fälle ;)
    • Asmodeus 14.12.2018 11:16
      Highlight Highlight Seltsamer Spitzname für seinen Penis.
    • Statler 14.12.2018 11:31
      Highlight Highlight @Asmodeus: Danke für das Bild ;)
    Weitere Antworten anzeigen
  • olmabrotwurschtmitbürli aka Pink Flauder 14.12.2018 10:13
    Highlight Highlight Zürcher Weihnachtsmarkt - das GRAUEN!

    Angesäuselte Damen mittleren Alters, die dem unbedarften Herrn nach Zimt und Nelken duftende Paarungswünsche ins Ohr hauchen. Manche grabschen auch! Die Bratwürste schmecken unterirdisch (Senf ist Pflicht!). Highlight: Ich habe meine Ex getroffen. Sie hat zugenommen.

    Dafür gebe ich 2 von 5 Sternen.

    Spielt lieber Laser-Tag!
    • DichterLenz 14.12.2018 10:49
      Highlight Highlight Hatte denn keine der Damen einen passenden Paarungswunsch, der der Bratwurst schmeichelte wie der Senf der Olmabratwurst?
    • Statler 14.12.2018 10:49
      Highlight Highlight Böse Zungen würden behaupten, dass Du den Weihnachtsmarkt nur grauenvoll fandest, weil Du deine Ex getroffen hast ;)
      Statt der Bratwurst hättest Du beim Dutchi eine schöne Portion Pommes mit Yoppi-Sauce(!) nehmen sollen - hätte die Stimmung massiv gehoben ;)
    • TanookiStormtrooper 14.12.2018 11:30
      Highlight Highlight Wie sieht es mit St.Galler Weihnachtsmärkten aus? Können die Würste den Rest erträglicher machen?
    Weitere Antworten anzeigen
  • Ophelia Sky 14.12.2018 10:06
    Highlight Highlight Weshalb kann er auf die Meldung verzichten? Jeder hat sein Rucksäckli. Mich dünkt Emma sucht jemanden ohne Rücksäckli.?
    • NotWhatYouExpect 14.12.2018 10:28
      Highlight Highlight Rucksäckli? Er ist noch in einer Beziehung!
    • kenshin 14.12.2018 10:33
      Highlight Highlight Na ja wen ein Mann in einer halbbeziehung hängen bleibt, spricht das wohl eher weniger für ihn. Denn das zeugt schon von einer gewissen rückgradlosigkeit. Denke das könnte in diesem Fall mehr was mit dieser Richtung zu tun haben.
    • Prodecumapresinex 14.12.2018 10:45
      Highlight Highlight ”Jede potentielle Mutter habe sich früher von ihrer Lämpenchatz-Seite gezeigt...”

      plus

      ”gerade noch in einer schlechten Halbbeziehung stecken”...

      Doch, doch: beste Voraussetzungen, um mit dem Typen in eine tolle Zukunft zu starten...


      Äh nicht!!
    Weitere Antworten anzeigen
  • Stambuoch 14.12.2018 10:05
    Highlight Highlight In Basel eignet sich vor allem die Adventsgasse/Rheingasse hervorragend dazu oder der kleinere Weihnachtsmarkt auf dem Münsterplatz :) True Story.
  • stadtzuercher 14.12.2018 10:04
    Highlight Highlight Klingt nach Handeln unter starkem Alkoholeinfluss. Unter 20 ja interessant (da muss man am nächsten Morgen auch nicht arbeiten gehen), aber mit 30 oder 40?
    • Scaros_2 14.12.2018 10:22
      Highlight Highlight Nun - als ebenfalls 30+ kann ich durchaus deine Ansicht verstehen, dass dieses Handeln nicht unbedingt volltrefflich ist. Aber gleiches müsstest du vermutlich auf für die OLMA und OFFA in der Ostschweiz sagen mit ihren Alkohol Hallen. Ich meine was da alles konsumiert wird und wie die Leute sind und da sind viele auch 30+. Gleiches gilt auch für jegliche Art von Open Air etc.

      Die Location ändert und das Getränk, nicht aber das Handeln.
    • Suela 14.12.2018 10:23
      Highlight Highlight seit wann hat Spass eine Altersbegrenzung?
    • olmabrotwurschtmitbürli aka Pink Flauder 14.12.2018 10:27
      Highlight Highlight @Scaros_2

      Lass die OLMA da raus!
    Weitere Antworten anzeigen
  • Scaros_2 14.12.2018 10:03
    Highlight Highlight Nope - Weihnachtsmärkte sind gar nichts meins. Der ganze Rotz der da zur schau gestellt wird braucht kein Haushalt und für ein überteuertes Getränkt das qualitativ ned mal gut ist viel Geld auszugeben. Da liebe ich doch lieber die Zeit zuhause diesen gleich selbst zu Kochen und mit Freunde/Kollegen dann zu konsumieren.
  • Dr. Ian Malcolm 14.12.2018 10:02
    Highlight Highlight Ich liebe Weihnachtsmärkte und gepflegtes Rumgeknutsche gehört da einfach dazu. Ich hab zwar eine Freundin aber hey, was am Weihnachtsmarkt passiert, bleibt am Weihnachtsmarkt. Nicht wahr? 😉
    • Scaros_2 14.12.2018 10:18
      Highlight Highlight Widerlich. Einfach nur Widerlich diese Einstellung.
    • Prodecumapresinex 14.12.2018 10:22
      Highlight Highlight Ah ok, deine Freundin hält es hoffentlich auch so bei ihren Weihnachtsmarktbesuchen, da du damit ja kein Problem zu haben scheinst...
    • Dr. Ian Malcolm 14.12.2018 10:35
      Highlight Highlight Ich finds geil. Kann ich doch nix dafür, dass Ihr so prüde Spiesser seid.
    Weitere Antworten anzeigen
  • LazyDave 14.12.2018 10:01
    Highlight Highlight Geiler Song..
  • M. mit P. 14.12.2018 09:54
    Highlight Highlight Dieses Jahr stellt sich bei mir leider gar keine richtige Weihnachtsstimmung und erst recht keine Lust auf Weihnachtsmärkte ein. Aber vielleicht fahre ich nächste Jahr nach Zürich auf den Weihnachtsmarkt?! 😊
    Hoffentlich hat Cleo ein wundervolles Date und gesch*ssen auf Chris! Der nächste Nikolaus wartet schon am Glühweinstand! ❤️
    • Still N.1.D.1. 14.12.2018 10:16
      Highlight Highlight Liebe Sprosse
      lass Dich umarmen.
      Deine Worte sind warm und berühren uns
      Du hältst die Werte nicht nur hoch
      Du lebst sie uns auch vor
      Das alles ohne die Keule der Moral
      ohne von der Kanzel zu predigen.

      Du bist ein Geschenk
      Ein Kompass in der Zeit des Irrsinns.

      Ich wünsche Dir alles Liebe
      (und das der Glühwein Dich vielleicht doch noch glücklich stimmt.)
    • M. mit P. 14.12.2018 10:36
      Highlight Highlight Keine Ahnung, wer euch geblitzt hat, aber ihr zwei Lieben habt mich zu Tränen gerührt! Ihr seid wunderbar! Danke Nidi für deine Zeilen und danke Jeanne! Da ich euch nur einmal Herzen kann, gibt es jetzt hier noch welche: 💗💗💗💗💗💗💗💗
    • Statler 14.12.2018 10:44
      Highlight Highlight Aber nur der Weihnachtsmarkt auf dem Sechseläutenplatz. Der im HB ist irgendwie gfürchig (irgendwie sind ja alle Events in der HB Halle gfürchig, but that's just me).
    Weitere Antworten anzeigen

«Sie will drei Jahre warten, bis wir Sex haben»

Lieber Aghil,

vielen Dank für deine Fragen und dein Vertrauen. Zuerst einmal freue ich mich sehr für dich, dass du eine Frau gefunden hast, die dich glücklich macht und bei der du dich so aufgehoben und geliebt fühlst.

Dass dir der Sex fehlt, kann ich enorm gut nachvollziehen. Mir würde es genau gleich gehen. Ich frage mich aber, ob du schon von Anfang an gewusst hast, dass sie drei Jahre braucht, bis sie Sex zulassen will. Sollte sie das schon von Anfang an kommuniziert haben, weisst du ja schon …

Artikel lesen
Link zum Artikel