DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Kommentar

So wird «Wilder» aussehen, wenn dem SRF das Geld ausgeht

Die Debatte um die No-Billag-Initiative läuft heiss, Solidaritätsbekundungen für den Erhalt der hiesigen Gebührengelder machen jüngst auch vor Facebook-Profilbildern keinen Halt. Wir denken mal einen Schritt weiter.
23.11.2017, 09:2623.11.2017, 10:41
Folgen
Angelina Graf
Angelina Graf
Folgen

Adieu, schön produzierte Serien. Wenn die No-Billag-Initiative angenommen wird, dann gibt es fortan nur noch Low-Budget-Produktionen. Gewöhnt euch schon mal dran. Die neuste SRF-Krimi-Serie Wilder würde wohl so aussehen:

Video: watson/Emily Engkent, Lya Saxer, Angelina Graf

No Billag: Diese Promis kämpfen gegen Initiative

1 / 11
No Billag: Diese Promis kämpfen gegen die Initiative
quelle: thomas schlittler
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Alles zur No-Billag-Initiative [05.03.2018,cbe]

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Emily National

Bei «Toast» ziehe ich die Grenze! 🥊😡⚔️

Toast ist nur «Toast», nachdem er getoastet wurde. Ja. Ich habe es gesagt. Komme, was wolle.

Ich weigere mich, das Wort «Toast» für ungetoastetes Toastbrot zu benutzen. Denn Toast ist per Definition getoastet.

Die Schweizer haben irgendwie die Idee verinnerlicht, dass sich das Wort Toast auf die Form und die Art des Brotes bezieht und nicht auf seinen (getoasteten) Zustand.

Ich erkläre es euch im Video:

Obwohl ich hier auf Deutsch schreibe, möchte ich notieren, dass ich über Englisch rede. Ihr benutzt viele englische Wörter anders auf Deutsch. Das ist einfach so. Das ist Deutsch.

Ihr …

Artikel lesen
Link zum Artikel