DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
epa07341745 Super Bowl LIII MVP New England Patriots wide receiver Julian Edelman holds the Vince Lombardi Trophy after Super Bowl LIII between the New England Patriots and the Los Angeles Rams at Mercedes-Benz Stadium in Atlanta, Georgia, USA, 03 February 2019.  EPA/ERIK S. LESSER

Bild: EPA/EPA

Die New England Patriots gewinnen den Super Bowl – Tom Brady zementiert Legenden-Status



Die New England Patriots um Quarterback Tom Brady gewinnen zum sechsten Mal die Super Bowl. Das leicht favorisierte New England besiegt in Atlanta in der 53. Super Bowl die Los Angeles Rams mit 13:3.

Zum wertvollsten Spieler der 53. Super Bowl (MVP) wurde Julian Edelman gewählt. Der Offensivspieler komplettierte zehn Zuspiele für einen Raumgewinn von 141 Yards.

Julian Edelman gibt nach dem Sieg ein Interview. 

Mit dem Triumph zogen die Patriots mit Super-Bowl-Rekordsieger Pittsburgh Steelers gleich, die ebenfalls sechs Mal die Super Bowl holten.

Brady erreicht Legenden-Status

New Englands Quarterback Tom Brady hat die Patriots zu allen sechs bisherigen Super-Bowl-Siegen geführt, was noch keiner vor ihm schaffte. Der 41-jährige Superstar zementierte damit seinen Legenden-Status.

Der Altmeister entschied bei seiner neunten Final-Teilnahme das Duell mit dem 17 Jahre jüngeren Rams-Quarterback Jared Goff zu seinen Gunsten. Der Youngster war im erst vierten Playoffspiel seiner Karriere phasenweise sichtlich überfordert. Die Rams verpassten damit ihren zweiten Super-Bowl-Sieg nach 2000, als sie vor der Rückkehr nach Los Angeles noch in St. Louis beheimatet waren.

Drei Spielviertel ohne Touchdown

Beide Teams blieben die ersten drei Viertel ohne Touchdowns, eine Premiere für den Super Bowl. Mit vier perfekten Pässen in Serie bereitete Brady im letzten Spielviertel den entscheidenden Touchdown zum 10:3 vor, NFL-Rookie Sony Michel trug den Ball die verbliebenen zwei Yards in die Endzone.

Rams-Quarterback Goff kam nie auf Touren

Rams-Quarterback Goff war die Nervosität auf der grossen Bühne anzumerken, mehrfach schaute sich der 24-Jährige nach den harten Attacken der Patriots hilflos um. Sechsmal waren die Rams vor der Pause in Ballbesitz, sechsmal mussten sie den Ball zum Gegner schiessen. Gostkowski erzielte mit einem erfolgreichen Field Goal die 3:0-Führung für New England - nur einmal gab es in der Super-Bowl-Geschichte eine erste Hälfte mit weniger Punkten.

Kurz nach der wenig spektakulären Halbzeitshow mit der Popband Maroon 5 als Top-Act verloren die Patriots ihren Verteidiger Patrick Chung durch eine Armverletzung. Weiter dominierten beide Abwehrreihen, immerhin konnte Kicker Greg Zuerlein zum 3:3 für die Rams ausgleichen

abspielen

Video: YouTube/NFL

Brady drehte nun aber auf, ein idealer Pass auf Rob Gronkowski leitete den entscheidenden Durchbruch ein, Runningback Sony Michel vollendete zum Touchdown. Mit einem fatalen Fehlpass vergab Goff im Gegenzug die Chance, sein Team wieder heranzuführen. Gostkowski erhöhte per Kick auf 13:3 und die Rams waren geschlagen.

Auf der Tribüne verfolgten Stars wie Sänger Jon Bon Jovi, die frühere Sprint-Ikone Usain Bolt oder der irische Käfigkämpfer Conor McGregor ein von starken Abwehrreihen geprägtes Spiel. Der 66-Jährige Bill Belichick entschied dabei das Trainerduell mit dem halb so alten Rams-Trainer Sean McVay für sich und baute seinen Rekord als ältester Coach eines Super-Bowl-Siegers weiter aus.

Zum dritten Mal nach 1994 und 2000 war Atlanta Super-Bowl-Schauplatz. (sda)

Die NFL-Saison 2018:

Nächster Brady-Rekord! Seine Rookie-Sammelkarte wurde gerade für 400'000 Dollar verkauft

Link zum Artikel

Schlechtester. Super Bowl. Ever? Die Reaktionen zu Bradys historischem Triumph

Link zum Artikel

Die New England Patriots gewinnen den Super Bowl – Tom Brady zementiert Legenden-Status

Link zum Artikel

Das grosse NFL-Fieber! 5 Gründe, warum Football bei uns in aller Munde ist

Link zum Artikel

Los Angeles Rams – wie aus dem einstigen NFL-Sorgenkind ein Vorzeigeklub geworden ist

Link zum Artikel

Wieder im Super Bowl – wie sich Brady und seine Patriots neu erfunden haben

Link zum Artikel

«Der grösste Fehlentscheid der NFL-Geschichte» – und natürlich wieder Brady

Link zum Artikel

Ein wahrer Experte! Ex-Quarterback Romo sagt im TV alle Brady-Spielzüge korrekt voraus

Link zum Artikel

Dieser Mann hat den wahrscheinlich seltsamsten Job der NFL

Link zum Artikel

Der Wunderknabe, der sich entscheiden muss, ob er Footballer oder Baseballer wird

Link zum Artikel

Kicker-Fehlschuss in letzter Sekunde beendet die Saison der Chicago Bears

Link zum Artikel

4 gewagte Thesen zu den NFL-Playoffs – schmerzhafter Wetteinsatz inklusive!

Link zum Artikel

Riesen-Catch vom kleinen Mann, ein Rekord für 40 Minuten und 7 weitere NFL-Highlights

Link zum Artikel

99 Yards! Derrick Henry stürmt mit seinem Touchdown in die Rekordbücher

Link zum Artikel

Ein 49-Yard-Touchdown-Pass des Receivers – und 7 weitere Highlights des NFL-Weekends

Link zum Artikel

Der Receiver als Querlatte beim Limbo-Jubel – 7½ weitere Highlights des NFL-Weekends

Link zum Artikel

Brees on fire und ein «Juliocopter» – so spektakulär war die NFL an Thanksgiving

Link zum Artikel

Epischer Shootout zwischen Rams und Chiefs – so viele Punkte gab es in der NFL noch nie

Link zum Artikel

Die NFL drängt nach Europa, doch die Hürden sind hoch – zu hoch?

Link zum Artikel

Quarterback-Drama, ein Big Catch und 5 weitere NFL-Highlights (plus ein «Lowlight» ...)

Link zum Artikel

Ein 92-Yard-Touchdown und 8 weitere Highlights des NFL-Sonntags

Link zum Artikel

Klapphandy-Jubel, «Big Ben»-Punt und 6 weitere Highlights des NFL-Sonntags

Link zum Artikel

Fumble raubt Rodgers die Comeback-Chance – und 7 weitere Highlights des NFL-Sonntags

Link zum Artikel

Bradys Touchdown-Rush beim 83-Punkte-Wahnsinn – und 8 weitere Highlights des NFL-Sonntags

Link zum Artikel

Ein peinlicher Fumble und 6 weitere NFL-Momente, die du sehen musst

Link zum Artikel

NFL nimmt Spielern mitten in der Partie den Ball weg – und alle freuen sich darüber

Link zum Artikel

Ein Field Goal für die Rekordbücher und 7 weitere Highlights des NFL-Weekends

Link zum Artikel

Stinkefinger zur eigenen Bank, ein Horror-Tackle und 6 echte Highlights des NFL-Sonntags

Link zum Artikel

«Bucs»-Quarterback Fitzpatrick knackt Passing-Rekord – dennoch hat er jetzt ein Problem

Link zum Artikel

Mahomes' Rekord, ein 80-Punkte-Spektakel und 6 weitere NFL-Highlights des Wochenendes

Link zum Artikel

Ein Pausen-Rücktritt, zwei One-Hand-Catches und 6½ weitere NFL-Highlights des Wochenendes

Link zum Artikel

Cleveland Browns feiern ersten Sieg seit 635 Tagen – für die Fans gibt's Freibier

Link zum Artikel

Das wird Trump stinken – Werbung mit seinem Kritiker lässt bei Nike die Kassen klingeln

Link zum Artikel

7 Spieler, die sich am ersten NFL-Sonntag der neuen Saison in Szene gesetzt haben

Link zum Artikel

«Die NFL gleicht derzeit einem Viehmarkt» – Sebastian Vollmer über seine Karriere

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

NFL-Kultfigur Icke Dommisch erklärt dir Football:

Video: watson/Jodok Meier, Angelina Graf

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

NFL führt De-Facto-Impfpflicht ein – grosse Aufregung bei den Football-Stars

Die NFL hat ihre Teams gestern informiert, dass es im Falle von Corona-Ausbrüchen bei ungeimpften Spielern zu Forfait-Niederlagen und ausbleibender Bezahlung der Spieler kommen kann. Die Aufregung im Spielerlager ist gross, Star-Receiver DeAndre Hopkins dachte sogar über einen Rücktritt nach.

Die Mitteilung der American-Football-Liga NFL vom Donnerstag schlug ein wie eine Bombe. Sollten Spiele aufgrund von Corona-Ausbrüchen bei ungeimpften Profis zu Spielabsagen führen, wird den verantwortlichen Teams eine Forfait-Niederlage angerechnet. Zudem werden die Spieler beider an der abgesagten Partie beteiligten Mannschaften nicht bezahlt.

In der letzten Saison gab es eine Menge Spiele, die aufgrund von infizierten Teammitgliedern verschoben werden mussten. Dennoch konnten alle Partien …

Artikel lesen
Link zum Artikel