wechselnd bewölkt
DE | FR
Blogs
Videos

Leitungswasser ist besser als Wasser aus der Flasche

Emily National

Ihr spinnt! Wieso trinkt ihr im Restaurant kein Leitungswasser?

Schweizer Leitungswasser ist das beste, das ich jemals getrunken habe. Aber wenn ich es in Restaurants bestelle, fühle ich mich abgestempelt. Können wir das Stigma endlich hinter uns lassen?
18.02.2019, 18:5119.02.2019, 12:18
Emily Engkent
Folge mir
Mehr «Blogs»
Video: watson/Emily Engkent
Emily National
AbonnierenAbonnieren
Wie fühlst du dich, wenn du Leitungswasser bestellst?

Emily National

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Das könnte dich auch noch interessieren:
102 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Bennou
18.02.2019 19:10registriert Februar 2019
Genau dieses Problem haben wir bei der Eröffnung unseres Hotel/Restaurant diskutiert und ich denke wir haben eine ziemlich passable Lösung gefunden.

Bei uns heisst Leitungswasser nicht mehr Leitungswasser sondern Nuru Wasser. Wir verkaufen ein Liter Nuru Wasser für 3 Fr. (ganz normales Leitungswasser) diesen Beitrag Spenden wir vollumfänglich an die Nuru Stiftung welche von einer Hebamme in der Region gegründet wurde und Entwicklungshilfe in Afrika betreibt. (Geburtstationen, Aufklärung,..) also WIN/WIN
70759
Melden
Zum Kommentar
avatar
Donald
18.02.2019 19:02registriert Januar 2014
Weil Restaurants auf Getränken etwa die gleiche Marge (Franken, nicht Prozent) haben, wie auf einem Hauptgang. Wenn man nichts trinkt, gehen sie bankrott. Finde ich völlig verkehrt, ist aber leider ein wenig so... 😕

Gibtst du eigentlich in der Schweiz auch so viel Trinkgeld wie in Kanada oder traust du es dem Wirt zu, dass er die Löhne direkt in die Preise einberechnen kann? 😁
27429
Melden
Zum Kommentar
avatar
conszul
18.02.2019 19:32registriert August 2014
Ich würde es begrüssen, wenn Leitungswasser vermehrt unaufgefordert zur Verfügung steht. Das heisst ja nicht, dass ich nicht auch noch Wein, Bier oder ein Espresso bestelle. Keine Lust habe ich, für 5dl stilles Wasser 5 Stutz zu zahlen, da ich Mineralwasser nicht mag.
28239
Melden
Zum Kommentar
102
«Hölle auf Erden» – TikTokerin «defluenct» Urlaubsparadies Bali mit diesem Video

Die zu Indonesien gehörige Insel Bali ist bekannt als DAS Urlaubsparadies. Die 33-jährige TikTokerin Grace Kelly hat nun mit einem viralen Video mit mittlerweile über 40 Millionen Aufrufen dafür gesorgt, dass wohl viele Bali von ihrer Bucket List streichen.

Warum, siehst du im Video (das du dir vielleicht besser nicht anschauen solltest, wenn du eine Spinnenphobie hast. Sag nicht, wir hätten dich nicht gewarnt! 😉):

Zur Story