Blogs
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

3427 Gründe, wieso du Angst vor Kühen haben solltest

Ich habe definitiv keine Angst vor Kühen. Das sind FAKE NEWS, die von den WITCH HUNT MEDIEN verbreitet wurden. BELIEVE ME. BIGLY.



abspielen

Video: watson/Emily Engkent

Umfrage

Hast du Angst vor Kühen?

  • Abstimmen

1,989 Votes zu: Hast du Angst vor Kühen?

  • 15%Ja, sie sind verdammt gross.
  • 32%Nein, ich habe gern Tiere, die mich problemlos zerquetschen können.
  • 32%Ich hatte mal Angst, aber dann hat eine Kuh mein Leben gerettet. Wir sind beste Freunde geworden, bis ich sie schlussendlich gegessen habe.
  • 21%Bernie Sanders.

Mehr Emily National:

Ich habe genau 6 Probleme mit dem Schweizer Zahlensystem – und ich hab's echt versucht!

Link zum Artikel

Liebe Schweiz, ich checke deine Begrüssungs-Rituale auch nach 5 Jahren noch nicht

Link zum Artikel

«Rush hour? Schweizer Staus sind sehr niedlich!»

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Endlich sagt mal jemand, wie's ist: Waschen in der Schweiz ist sch*****

Link zum Artikel

Wenn eine Kanadierin versucht, Jassen zu lernen ... ¯\_(ツ)_/¯ 

Link zum Artikel

«Schweizer essen Salat anders als Kanadier?» Ja, das tut ihr!

Link zum Artikel

«Cookies»-Backen in der Schweiz – ein Drama in 5 Akten

Link zum Artikel

Die Feiertage in 10 Punkten: Der ultimative Kanada-Schweiz-Vergleich 🤜💥🤛 

Link zum Artikel

«Wieso sagen Schweizer gemeine Dinge über meine Schwester?»

Link zum Artikel

Weshalb die WM in der Schweiz viel besser ist als in Kanada

Link zum Artikel

WAS?! In der Schweiz darf ich also ÜBERALL Bier trinken??????

Link zum Artikel

Wieso die Schweiz der beste Ort ist, die Zombie-Apokalypse zu überleben

Link zum Artikel

«En Guete!» – ernsthaft, Schweiz, langsam reicht es

Link zum Artikel

Der Kampf um No Billag – Ja, so was gibt's in Kanada auch 

Link zum Artikel

«Danke Kirchenglocken, ich wollte eh nicht schlafen!»

Link zum Artikel

«D'oh!» – So leidet eine Kanadierin, wenn sie deutsche Übersetzungen von US-Filmen hört

Link zum Artikel

«Schweiz, Schätzli, wollen wir mal?» – eine kanadische Liebeserklärung

Link zum Artikel

5 unbestreitbare Gründe, wieso Poutine besser ist als Fondue 

Link zum Artikel

Wir haben es gefunden – das absolut unschweizerischste Produkt mit Label «Swiss»!

Link zum Artikel

«Gopferdamminomal!» – So habe ich als Kanadierin Deutsch gelernt

Link zum Artikel

Sag mal, bin ich hier die Einzige, die Fondue scheisse findet?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

26
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
26Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Maedhros Niemer 29.08.2018 18:46
    Highlight Highlight Emily in "The blair cow project"
  • cowlover 29.08.2018 09:29
    Highlight Highlight Liebe Emily,

    Ein Kuh-Knigge Kurs würde dir sicherlich helfen, diese liebeswerten Tiere besser zu verstehen! ;-)
  • maricana 28.08.2018 20:38
    Highlight Highlight Wer den Unterschied zwischen Kuh und Rind auf Anhieb nicht erkennt, sollte diesbezüglich weder Artikel noch Kommentare verfassen. Bei einer Begegnung auf einer Weide ist diese feine Differenzierung bezüglich Bedrohung sehr wohl relevant.
    • Tarzipan 30.08.2018 11:44
      Highlight Highlight Was ist denn Bitte der Unterschied? Alle Kühe sind Rinder. Aber nicht alle Rinder sind Kühe. "Rind" ist der Oberbegriff für gehörnte Paarhufer. Entsprechend zählt nicht nur das weibliche Rind, welches bereits mind. einmal gekalbt hat (Kuh) dazu, sondern auch die männlichen Rinder (Jungbulle, Bulle und Ochse), welche tendenziell gefährlicher sind resp. sein können.
      Wichtiger als der Unterschied Kuh - Rind wäre deshalb der Unterschied weibliches Rind -männliches Rind. Dies sollte jedoch am fehlenden Euter relativ leicht erkannt werden können ;)
      Wichtiger wäre
  • Ohniznachtisbett 28.08.2018 19:20
    Highlight Highlight Ein Song wie gemacht für Emely
    Play Icon
  • TheSomeOne 28.08.2018 18:06
    Highlight Highlight Ist die arme Emily gefressen worden? 😥
  • Sherlock_Holmes 28.08.2018 18:00
    Highlight Highlight Es ist wie mit jedem Rindvieh, ein mit der Art vertrauter Umgang, eine gute Portion Gelassenheit – und im worstcase ein strategisch effizientes Verlassen der Gefahrenzone – ist sehr hilfreich.
    Dies erwirbt man sich am besten – wie überall im Leben – durch Praxis.
    Gilt bekanntlich sowohl für vier- als auch zweibeinige Exemplare.
  • Wakuli* hasnümm vergässe 28.08.2018 17:20
    Highlight Highlight So guet Emily😅
  • lilie 28.08.2018 15:32
    Highlight Highlight Also, in Kanada tragen die Leute Glocken, um die Bären zu verscheuchen, und in der Schweiz tragen die Kühe Glocken, um die Menschen zu verscheuchen? 🤔

    Aber gut zu wissen: In Kanada mags in den Nationalparks Grizzlys geben - bei uns hingegen findet man Kühe nur selten in Nationalparks. ;)
  • Follower 28.08.2018 15:14
    Highlight Highlight 🤣
  • Der Bojenmensch 28.08.2018 15:08
    Highlight Highlight Cow: Actually just like a Moose... minus the antlers, minus half a ton... and minus the tendency to suddenly appear behind a bend. In the middle of the road.

    Therefore: A moose is a cow's evil brother.

    qed.
    • Emily Engkent 28.08.2018 18:03
      Highlight Highlight Not true!
      Benutzer Bild
    • Der Bojenmensch 28.08.2018 19:49
      Highlight Highlight No visible bend, not on your side of the road - purely coincidental 😂
  • Restef 28.08.2018 15:07
    Highlight Highlight Hey Emily, Ich nehme an, du kennst die Arrogant Worms..? Immer wieder schön 😆

    Play Icon
    • Emily Engkent 28.08.2018 18:11
      Highlight Highlight Wunderschön. :)
  • why_so_serious 28.08.2018 15:05
    Highlight Highlight Warum kann man nicht mehr "Paradeiser" auswählen?!
    • Hierundjetzt 28.08.2018 15:10
      Highlight Highlight Weil Bernie Sanders (steht nicht zur Auswahl)
    • Pingupongo 28.08.2018 23:24
      Highlight Highlight Paradeiser war doch beim Picdump. Bei Emely war's schon immer Bernie.
  • HabbyHab 28.08.2018 15:03
    Highlight Highlight https://www.reddit.com/r/happycowgifs/
  • joe 28.08.2018 15:00
    Highlight Highlight Best Video ever...!
  • N. Y. P. D. 28.08.2018 14:53
    Highlight Highlight Ok, ok, ok.

    Wir fragen nicht.

    Columbo würde jetzt aber folgende Bemerkung machen :

    Äh, eine Frage hätte ich aber noch.
    Haben Sie jetzt wirklich keine Angst vor Kühen ?
  • Red4 *Miss Vanjie* 28.08.2018 14:52
    Highlight Highlight Dear Emily,

    Wie steht es mit Elchen ^^'
    Benutzer Bild
    • Emily Engkent 28.08.2018 18:08
      Highlight Highlight Geht so.
      Play Icon
  • Knety 28.08.2018 14:51
    Highlight Highlight Ich wette mit einem Bären würdest du es locker aufnehmen.
  • Topoisomerase 28.08.2018 14:48
    Highlight Highlight #hornkuh4weindoch
    • McStem 28.08.2018 17:12
      Highlight Highlight #Bär4weindoch
      Sollte nach der Beleidigung, dass Kühe gefährlicher sind genügend Stoff vorhanden sein

Leute, spart euch eure Diät! Und euer Detox erst recht

Abnehmen tut vor allem dein Selbstwertgefühl. Entschlackt wird vor allem dein Portemonnaie.

Und? Wie lief's so mit dem Detox-Januar? Neues Jahr, neues ich – da stünde eine Entschlackung an, oder? Den Körper durchputzen. Die Gifte raus spülen. Und ausserdem hast du ja über die Feiertage zugenommen, nicht? Kein Problem! Januar-Diät – los!

So viel gleich im Voraus: Mach' ruhig beides – bestenfalls wird's vielleicht deinem Gemüt gut tun. Deinem Körper? Deswegen kannst du dir beides auch ruhig sparen.

Diät, also: Nun, vielleicht hast du tatsächlich ein bisschen mehr auf den Hüften als vor …

Artikel lesen
Link zum Artikel