DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

10 Gründe, warum es nichts Besseres gibt, als eine Katze zu haben

23.03.2018, 16:12

Das Schnurren einer Katze ist das schönste Geräusch auf Erden.

Du hast immer jemanden, der mit dir kuschelt.

Animiertes GIFGIF abspielen
bild: giphy

Katzen sind unabhängig, aber sie lieben dich trotzdem.

bild: instagram/tloammk._h

Du musst deine Lieblingsserie nie wieder alleine schauen.

bild: instagram/bwoli89

Sie fühlen es, wenn es dir nicht gut geht und sind für dich da.

Animiertes GIFGIF abspielen
bild: giphy

Katzen sind sehr neugierig und stecken dich mit ihrer Neugierde an.

Animiertes GIFGIF abspielen
bild: giphy

Wenn es kalt ist, gibt es nichts besseres, als eine flauschige und schnurrende Heizung.

bild: instagram/ponypoprock

Du hast immer einen zuverlässigen Wecker.

Animiertes GIFGIF abspielen
bild: giphy

Manchmal braucht es jemanden, der nicht redet, sondern einfach nur für dich da ist – und Katzen sind sehr gut darin.

bild: instagram/kludiik

Wenn du nach einem anstrengenden Tag nach Hause kommst, gibt es jemanden, der dich vermisst hat.

bild: instagram/im_linni

Wir haben versucht einer Katze einen Trick beizubringen

Video: Angelina Graf

Und dieser Anblick natürlich:

1 / 25
Schlafende Katzen
quelle: imgur / imgur
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

(aka) 

Mehr Katzengeschichten

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Hund stirbt nach Blaualgen-Vergiftung am Neuenburgersee-Ufer

Die Ursache für den Tod eines Hundes am Samstag am Ufer des Neuenburgersees steht im Zusammenhang mit Cyanobakterien. Auf seiner Facebook-Seite ruft der Kanton Hundebesitzer und Eltern von kleinen Kindern zur Vorsicht auf. Ein Badeverbot wird vorerst nicht verhängt.

Zur Story