DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

11 Katzen, die gerade ihre verrückten fünf Minuten haben 

08.05.2017, 16:3809.05.2017, 07:36

Wenn Katzen ihre fünf Minuten haben, können sie zu ihren Artgenossen, anderen Tieren und zum Menschen ganz schon zickig sein. Das glaubst du nicht? Überzeug dich selbst!  

«Räum jetzt dein Zimmer auf!»

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

«Heute bin ich nicht in Kuschellaune!»

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

«Komm, ich zeig dir ein tolles Versteck!» 

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

«Für dich gibt’s heute nichts!»

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

«Ich muss dieses Ding zerstören. Mein Mensch verbringt zu viel Zeit damit.»

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

«Wenn der Schnee dich nicht umhaut, dann muss ich halt ein wenig nachhelfen.»

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: Giphy

«Finger weg von MEINEM Geld!»

Animiertes GIFGIF abspielen
Bild: Giphy

Folgst du unseren frechen Katzen schon auf Instagram?

«Gib mir meine Socken zurück!»

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

«Auf dem Sofa wird nicht geschlafen!»

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

«Du hast hier nichts zu suchen!»

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

«So jetzt lass mich in Ruhe!»

bild: pinterest

Manchmal hat man es als Katzenbesitzer ganz schön schwer. Weshalb? Deshalb!

1 / 13
Manchmal hat man es als Katzenbesitzer ganz schön schwer. Weshalb? Deshalb!
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

(cta)

Mehr Katzengeschichten

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Einfluss aufs Klima und Portemonnaie – 12 Punkte zur Initiative gegen Massentierhaltung
Am 25. September 2022 stimmen wir unter anderem über strengere Tierschutzgesetze ab. Was die Vorlage «Initiative gegen Massentierhaltung» verlangt, was die Gegner sagen – und was sich bei einem Ja ändern würde.

Eine Kuh steht auf der Weide und grast, neben ihr scharrt ein Huhn. So stellen sich viele die Nutztierhaltung vor. Doch in Realität haben nicht alle Nutztiere regelmässig Auslauf ins Freie. Bei den Hühnern hat nur eines von zehn Hühnern regelmässig Auslauf ins Freie. Mit der Massentierhaltungs-Initiative würde sich dies ändern. Ein tierfreundlichere Haltung ist eine von fünf Forderungen der Initiantinnen und Initianten.

Zur Story