DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
bild: imgur 

13 Lifehacks, die jeder Katzenbesitzer kennen sollte

21.05.2016, 07:3228.04.2017, 16:03

Das Internet liebt Katzen. Und wir lieben Lifehacks. Was brauchen wir im Moment also mehr, als tolle Lebenshilfen für den Alltag mit einer Katze

Los geht's. 

Der Kreiden-Trick

Gegen Ameisen im Haus oder um das Futter draussen vor den Tierchen zu schützen: Zieh' mit Kreide einen Kreis um das Futter.

bild: guff

Hier der Beweis: Es funktioniert! Jetzt muss die Samtpfote das Essen nur noch mögen ;-)

bild: imgur 

Praktisch aufbewahrt

Apropos Futter: Kauf dir eine Tupperware-Kanne. So bleibt es frisch, und du wirst nie wieder mit der Verpackung kämpfen. Ach ja: Und gegen Langfingerpfoten bist du so auch prima geschützt.

Das SOS-Bettchen

Du brauchst auf die Schnelle ein Katzenbett? Ein altes Shirt oder ein Pullover und ein Kissen hast du bestimmt noch irgendwo herumliegen.

bild: imgur 

Möglicherweise wird sie aber das neue Bettchen verschmähen. Weil Katzen ja eh überall reinsitzen.

Unter der Slideshow geht es weiter ... 

1 / 21
Und wenn es keine Kisten gibt: Katzen finden überall einen Platz um sich reinzusetzen. Überall.
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Der Haar-Schaber

Tierhaare im Teppich und der Staubsauger ist nicht gründlich genug? Greif zum Gummischaber! Mit ihm bekommst du auch die feinsten Härchen aus dem Teppich geschabt. 

Lifehack: So werden Tierhaare entfernt

1 / 4
Lifehack: So werden Tierhaare entfernt
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Ooooder ...

... noch besser: Du bürstest deinen Liebling einmal am Tag. Dann hast du die Haare in der Katzenbürste und nicht im Teppich. Und bekommst dafür noch diesen Blick geschenkt. 

bild: imgur 

Die Pipi-Sperrzone

Wenn du gerne einen Sandkasten hättest, du aber nicht willst, dass deine Katze ihn als Katzenklo benutzt: Investiere in ein Iglu-Zelt, das du zuschliessen kannst. 

Tierische Visitenkarte

Diese Idee ist auch Katzenfreunden zu empfehlen: Eine solche Karte hast du am besten in deinem Portemonnaie, wenn deine Katzen öfters alleine zuhause sind: So wird sich im Notfall jemand um deine Liebsten kümmern.

Hübsche Hängematte

So ein Tischchen hat doch jeder zuhause, oder? Mit etwas Stoff und Bändern, die du am Tisch befestigst, entsteht hier in Nullkommanix eine neue Katzen-Hängematte.

Tolle Rollenspiele

Niemand braucht teure Spielsachen, vor allem nicht deine Katze. Die spielt eh lieber mit (leeren) Toiletten-Rollen. Wenn du also eine leere Kosmetiktüchter-Schachtel und ein paar Karton-Rollen zur Verfügung hast: Bastel ihr DAS. Sie wird es liiiieben!

Von oben herab

Dein Wohnzimmer verwandelst du in ein riesiges Spielparadies mit solchen Ablagen (erhältlich in jedem grösseren Einrichtungs-Geschäft), die du in die Wand schraubst.

bild: imgur 

Spiele-Dose

Noch ein toller Basteltipp – sofern du eine Tupper-Dose entbeeren kannst ...

bild: imgur 

Haar-weg-Trick

Du bist andauernd voller Katzenhaare? Natürlich bist du das! Probier mal diesen Trick: Wirf deine behaarten Kleider mit einem Trocknertuch in den Tumbler. Die Katze muss vorher raus.

bild: reddit

Folgst du uns schon auf Instagram?

Ein Beitrag geteilt von CATSON (@catsonapp) am

Ganz viel Liebe <3

Gib deiner Katze gaaanz viel Streicheleinheiten. Sie wird dich dafür umso mehr lieben.

Oder?

Animiertes GIFGIF abspielen

Vielleicht auch nicht. 

bild: imgur 

Noch mehr «Jööö»: Schlafende Katzen

1 / 25
Schlafende Katzen
quelle: imgur / imgur
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Mehr Katzengeschichten

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

15 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Eine
21.05.2016 17:11registriert Dezember 2015
Nr. 6, viel Spass beim Niedertemperaturgaren des Nachwuchses im Sommer.
350
Melden
Zum Kommentar
avatar
JThie
21.05.2016 09:13registriert März 2015
Vor dem Hunde/Katzenkauf nachsehen ob man (für das Haustier) giftige Pflanzen hat und diese aussortieren.
An Weihnachten: verzichtet auf Schokolade AM Weihnachtsbaum. Vor allem bei Katzen: erspart euch die Nerven und hängt nur Plastikkugeln auf... Oder verzichtet ganz auf den Baum ^^. (bei uns war der jeden Morgen am Boden)
225
Melden
Zum Kommentar
15