Hochnebel-1°
DE | FR
1
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

11 Geheimnisse, die dir deine Katze niemals erzählen wird

11 Geheimnisse, die dir deine Katze niemals erzählen wird

28.07.2016, 07:4028.04.2017, 17:05

Bild

Viele Menschen vergessen, dass nicht nur Hunde, sondern auch Katzen Gewohnheitstiere sind und eine feste Routine in ihrem Alltag brauchen. So kann man auch schneller reagieren, falls mit der Katze etwas nicht in Ordnung sein sollte.

Bild

Ja, Katzen schlafen gerne und ganz schön viel. Trotzdem sollte man die gemeinsame Zeit nicht unterschätzen und regelmässig mit seiner Katze spielen: Tiere, die zu viel schlafen, entwickeln leichter eine Persönlichkeitsstörung.

Bild

Oder wie würdest du dich fühlen, wenn du stundenlang etwas jagst, es aber nie erwischst?

Bild

So sind Katzen später im Erwachsenenalter viel freundlicher und haben weniger Angst.

Bild

Wenn du deine Katze ihr Bett im Zoogeschäft selbst aussuchen lässt, ist die Wahrscheinlichkeit grösser, dass sie auch tatsächlich in ihrem Bettchen und nicht in der Kartonverpackung schläft.

Bild

Eine Katze, die sich bei deiner Berührung versteift, steht gerade viel mehr unter Stress, als eine Katze, die der Berührung einfach ausweicht.

Bild

Es kann auch ein Zeichen von Schmerz oder Angst sein.

Bild

Das ist nicht niedlich, sondern nervig!

Folgst du uns schon auf Instagram?

Ein Beitrag geteilt von CATSON (@catsonapp) am

Bild

Die Bauchregion einer Katze ist eine sehr empfindliche Stelle. Wenn deine Katze dir ihren Bauch offenbart, dann will sie dir damit zeigen, dass sie dir vertraut. Willst du dieses Vertrauen wirklich missbrauchen? 

Bild

Zumindest ist es das, was der Zoologe Dr. John Bradshaw behauptet. Katzen sehen uns nicht als eine andere Art von Spezies – für sie sind wir einfach etwas zu gross geratene Katzen.

Bild

46 Gründe, warum man Tiere einfach lieben muss

1 / 48
46 Gründe, warum man Tiere einfach lieben muss
quelle: imgur
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

(aka) 

Mehr Katzengeschichten

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

1 Kommentar
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1