DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Künstlerin macht wunderschön verspielte Katzenohrringe

14.06.2017, 17:0214.06.2017, 17:09

Die russische Künstlerin Rita fühlte sich schon immer zu Katzen hingezogen. «Ich verbrachte meine ganze Kindheit in einem Dorf», schreibt sie im Online Magazin Bored Panda. «Nebst Kühen, Hühnern, Enten und Schweinen hatte es natürlich auch viele Katzen. Ich habe mit ihnen viel Zeit verbracht, gespielt, geredet und mich um sie gekümmert.»

Es war 2010 als sie im Internet auf Schmuck stiess, der wie Süssigkeiten aussah. «Sie waren aus Modelliermasse gemacht und sahen so realistisch und lecker aus», erinnert sich Rita. «Also habe ich beschlossen, dass ich auch so etwas machen möchte.»

Bild: etsy

Rita, die keine Ahnung vom Modellieren hat, eignet sich das nötige Wissen selbst an. Sie will etwas Einzigartiges und noch nie Dagewesenes schaffen.

«2011 habe ich mir ein Kleid im Katzenzombie-Design gekauft und machte mir dazu passende Katzenzombie-Ohrringe. Die Ohrringe kamen in meinem Freundeskreis sehr gut an und schon bald hatte ich erste Bestellungen.»

Bild: etsy

Seit 2012 stellt sie nun Katzenohrringe her und verkauft sie online in der ganze Welt. Wer selbst ein Paar dieser speziellen Ohrringe kaufen möchte, findet diese hier.

Folgst du uns schon auf Instagram?

Ein Beitrag geteilt von CATSON (@catsonapp) am

Diese Künstlerin macht wundervolle Katzenohrringe:

1 / 47
Diese Künstlerin macht wundervolle Katzenohrringe
quelle: etsy
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

(pls)

Mehr Katzengeschichten

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Du willst Corgis? Du kriegst Corgis!

Cute News, everyone!

Zur Story