DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

9 Anzeichen, dass deine Katze eine Einzelgängerin ist

22.08.2018, 16:41

Katzen sind zwar Einzeljäger, aber keine Einzelgänger. Sie brauchen die Gesellschaft von Artgenossen. Trotzdem gibt es Katzen, die aus dem Rahmen fallen: Auch wenn sie die Gegenwart einer anderen Katze manchmal durchaus zu schätzen wissen – am wohlsten fühlen sie sich trotzdem alleine.

Hinweis:
Solltest du die nachfolgenden Bilder nicht sehen, öffne den Link einfach in einem anderen Browser. Wenn du über Facebook zu uns gekommen bist, klicke dazu oben rechts aufs Menu und wähle die Option «im Browser öffnen» aus.

Mit anderen Katzen versteht sie sich überhaupt nicht. Sie werden höchstens toleriert.

Manchmal hat sie einfach keine Lust auf deine Gegenwart. Und es wird von dir erwartet, dass du das bedingungslos akzeptierst.

Von ihrer Ignoranz bist nicht nur du betroffen: Es braucht sehr lange, bis sie sich an einen fremden Menschen gewöhnt hat.

Sie ist nicht schüchtern – sondern bloss uninteressiert.

Zu dir ist sie die liebste Katze der Welt – aber nicht zu anderen Katzen.

Sie sieht zwar anderen Katzen beim Spielen zu, aber mitmachen will sie normalerweise nicht.

Sie ist selbstständiger als andere Katzen. Unterstützung ist erlaubt, aber nicht unbedingt nötig.

Wenn sie sich freiwillig auf deinen Schoss setzt, bist du der glücklichste Mensch der Welt. Und streichst dir diesen Tag rot im Kalender an.

Du hast mit deiner Katze bereits einige gescheiterte Vergesellschaftungen hinter dir.

Orte, an denen sich deine Katze gerne mal verkriecht:

1 / 12
Orte, an denen sich deine Katze gerne mal verkriecht
quelle: pixabay
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

8 Studien über Katzen:

Video: watson

(aka)

Mehr Katzengeschichten

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!